Intensivseminar: International Financial Reporting ÔÇô IFRS / IAS


Die Regelungen der IFRS/IAS erlangen zunehmend an Bedeutung nicht nur f├╝r internationale Unternehmen sondern auch f├╝r deutsche Mittelst├Ąndler. Trotz vieler ├ťbereinstimmungen zu nationalen Regeln gibt es in den IFRS zahlreiche gro├če Unterschiede zum HGB, weshalb sich auch der Interne Revisor mit den daraus erwachsenden Zweifelsfragen und Problemen hinsichtlich laufender Buchf├╝hrung/Bilanzierung und Bilanzanalyse auseinandersetzen muss. Dieses Seminar vermittelt intensiv die notwendigen Kenntnisse f├╝r eine Pr├╝fung (financial audit) in einem IFRS-Umfeld und f├╝r die Vorbereitung auf Teil III des CIA-Examens.
 
  Programm
  • Einf├╝hrung
    • Aufbau des Regelwerks
    • Literatur und andere Informations┬şquellen
  • IFRS-Standards (IFRS und IAS)
    • Kernanforderungen der IFRS
    • Darstellung und Besprechung zentraler, wichtiger Standards
    • NEU: Fair Value nach IFRS 13
    • Erl├Ąuterung von Zweifelsfragen/Wahlm├Âglichkeiten
    • Buchungen zum IFRS-Abschluss
    • Hinweise zur Bilanzanalyse und -politik beim IFRS-Abschluss
  • Fall├╝bungen spezifischer IFRS / IAS-Anforderungen
    • ├ťbungen der Buchungstechnik nach IFRS / IAS-Regeln
    • Training ausgew├Ąhlter Abschlussaufgaben
  • Umsetzung HGB zu IFRS / IAS
    • Besonderheiten bei Abweichungen von HGB zu IFRS / IAS
    • Unterschiede in Bilanzanalyse und -politik
  • Diskussion
    • Kl├Ąrung von Fragen aus dem Teil┬şnehmerkreis
    • Diskussion von praktischen Problemen des IFRS / IAS-Abschlusses
    • Auswirkungen neuer Standards
 
  Seminarziel Die Teilnehmer werden in die Lage versetzt, wichtige IFRS/IAS-Standards mit ihren Inhalten zu verstehen und zu beurteilen, um die Aufstellung eines IFRS-konformen Jahresabschlusses pr├╝ferisch begleiten zu k├Ânnen. Die Besprechung einzelner Standards und ihrer Bedeutung f├╝r Bilanz und G+V sowie die (Buchungs-) Technik der Bilanzierung stehen deshalb im Mittelpunkt dieses Seminars. Gleichzeitig vermittelt dieses Seminar auch Kenntnisse, wie sie f├╝r den Teil III des CIA-Examens verlangt werden.  
  Teilnehmerkreis Pr├╝fungsleiter und Revisoren, die Kenntnisse der IFRS / IAS-Standards in der Praxis ben├Âtigen, sowie Kandidaten f├╝r das CIA-Examen.  
  Lehrmethode Lehrvortrag, Lehrgespr├Ąch mit ├ťbungen und Diskussion, eigenst├Ąndige Erarbeitung von F├Ąllen.  
  Voraussetzung ├ťberblick ├╝ber die konzeptionellen und institutionellen Grundlagen der internationalen Rechnungslegung sowie den HGB-Abschlusses: (Grund-)Kenntnisse der Buchf├╝hrung.  
  Seminarort Seminar-Nr. 2017351
relexa Hotel Frankfurt am Main
Lurgiallee 2, 60439 Frankfurt am Main
Telefon +49 (0)69 95 77 80, Fax +49 (0)69  95 77 88 00
  •  Zimmerpreis 158,ÔÇô EUR pro Einzelzimmer und Tag inkl. Vollpension. Soweit Sie nicht im Tagungshotel wohnen, wird Ihnen eine Tagungspauschale von 59,- EUR pro Tag (ohne Abendessen) berechnet.
Seminar-Nr. 2017520
Gesch├Ąftsstelle des DIIR Deutsches Institut f├╝r Interne Revision e.V.
Theodor-Heuss-Allee 108, 60486 Frankfurt
Telefon +49 (0)69 713769 - 0, Fax +49 (0)69 713769 - 69
  • Wir bitten Sie, Ihre Zimmerbuchung selbst vorzunehmen. Die Kosten f├╝r ├ťbernachtung, Fr├╝hst├╝ck und Abendessen sind nicht in der Teilnehmergeb├╝hr enthalten.
Teilnahmegeb├╝hr einschlie├člich Seminardokumentation, Pausengetr├Ąnken und Mittagessen (Seminaranteil nach ┬ž4 Nr. 22 UStG umsatzsteuerfrei, Verpflegungsanteil zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer).
 
  Hinweis Mitzubringen sind eine Textfassung IFRS / IAS (dt. oder engl. Fassung) und ein Taschenrechner. Dieses Seminar wird f├╝r CIA-Kandidaten empfohlen.