sql_query
caller TYPO3\CMS\Core\Database\DatabaseConnection::sql_query
ERROR You have an error in your SQL syntax; check the manual that corresponds to your MySQL server version for the right syntax to use near '' at line 1
lastBuiltQuery SELECT * FROM seminare WHERE nr = 2017656 and kategorie =
debug_backtrace require(typo3/sysext/cms/tslib/index_ts.php),index.php#28 // TYPO3\CMS\Frontend\Controller\TypoScriptFrontendController->INTincScript#232 // TYPO3\CMS\Frontend\Controller\TypoScriptFrontendController->recursivelyReplaceIntPlaceholdersInContent#3617 // TYPO3\CMS\Frontend\Controller\TypoScriptFrontendController->INTincScript_process#3649 // TYPO3\CMS\Frontend\ContentObject\ContentObjectRenderer->USER#3701 // TYPO3\CMS\Frontend\ContentObject\UserContentObject->render#862 // TYPO3\CMS\Frontend\ContentObject\ContentObjectRenderer->callUserFunction#41 // call_user_func_array#6634 // tx_seminare_pi1->main# // tx_seminare_pi1->getDetailByNrAndCat#108 // TYPO3\CMS\Core\Database\DatabaseConnection->sql_query#644 // TYPO3\CMS\Core\Database\DatabaseConnection->debug#992
Seminare Gesamt├╝bersicht
 
 
  Seminare Kreditinstitute Allgemein Grundstufe
  Nr. 2017656  
  Thema Ermittlung und Sicherstellung der Risikotragf├Ąhigkeit mit bankinternen Methoden  
  Referenten Dr. Markus Rose  
  Termin von11. Dezember 2017, 09:30 Uhr
bis12. Dezember 2017, 15:30 Uhr


 
  Seminarort 40210 D├╝sseldorf
Hotel NIKKO D├╝sseldorf, Immermannstra├če 41
 
  Gebühr 990,00 € für Mitglieder des DIIR
1.050,00 € für Nichtmitglieder
 
  Seminaranmeldung

Wenn Sie sich regelm├Ą├čig f├╝r unsere Seminare anmelden, empfiehlt sich die Registrierung auf unserer Webseite.

Sollten Sie bereits registriert sein, k├Ânnen Sie sich hier einloggen.

   

Ermittlung und Sicherstellung der Risikotragf├Ąhigkeit mit bankinternen Methoden-
Ans├Ątze zur Bestimmung der Risikotragf├Ąhigkeit und der ├Âkonomischen Kapitalsteuerung


Als zentrale Steuerungsgr├Â├če steht neben der aufsichtsrechtlich geforderten Eigenmittelunterlegung (S├Ąule I) die interne Sicht auf das ├Âkonomische Kapital (S├Ąule II) im Fokus aller Kreditinstitute. Dabei bildet neben den Modellen zur Quantifizierung verschiedener Risikoarten vor allem die Ermittlung der Risikodeckungsmassen auf aggregierter Ebene das Zentrum der methodischen Diskussionen. Das Seminar besch├Ąftigt sich ├╝ber diese Punkte hinaus mit Fragestellungen der Verteilung der Risikotragf├Ąhigkeit und mit Steuerungsans├Ątzen zur Integration aller Risikoarten im Sinne des ┬ž 25a KWG.
 
  Programm
  • Aufsichtsrechtliche Anforderungen
- Internationale Vorgaben an den ICAAP - KWG - Mindestanforderungen an das Risikomanagement (MaRisk) - Papier von Bundesbank und BaFin zur Pr├╝fung interner Risikotragf├Ąhigkeitskonzepte 
  • Bestimmung des Risikobegriffs und Abgrenzung der Quantifizierungsmethoden f├╝r wesentliche Risiken
-  Marktpreisrisiken - Kreditrisiken - Liquidit├Ątsrisiken
  • Definitionsm├Âglichkeiten der Risikotragf├Ąhigkeit
- Going-Concern- vs. Liquidationssicht - Ertragswertorientierte Sichtweise vs. Barwertmodell - Diskussion von Abgrenzungsm├Âglichkeiten 
  • Vorstellung von Berechnungsschemata f├╝r Risikotragf├Ąhigkeit
  • Ableitung und Aufbau eines Limitsystems
- Grundsatzfragen zu Limiten - Aggregation und Disaggregation - Besonderheiten bei der Ber├╝cksichtigung von Korrelationen - Eskalationsverfahren
  • Beispiele f├╝r Limite und Reports in verschiedenen Risikoarten
- Marktpreisrisiken - Kreditrisiken - Liquidit├Ątsrisiken - Operationelle Risiken 
 
  Teilnehmerkreis Revisoren und Pr├╝fungsleiter  
  Lehrmethode Vortrag, Diskussion und Praxisbeispiele  
  Seminarort Seminar-Nr. 2017315
relexa Hotel Frankfurt am Main
Lurgiallee 2, 60439 Frankfurt am Main
Telefon +49 (0)69 95 77 80, Fax +49 (0)69  95 77 88 00
  •  Zimmerpreis 158,ÔÇô EUR pro Einzelzimmer und Tag inkl. Vollpension. Soweit Sie nicht im Tagungshotel wohnen, wird Ihnen eine Tagungspauschale von 59,- EUR pro Tag (ohne Abendessen) berechnet.
Seminar-Nr. 2017656
Hotel Nikko D├╝sseldorf
Immermannstra├če 41, 40210 D├╝sseldorf
Telefon +49 (0)211 834 0, Fax +49 (0)40  161216
  • Zimmerpreis 175,- EUR pro Einzelzimmer und Tag inkl. Halbpension (ohne Abendessen). Soweit Sie nicht im Tagungshotel wohnen, wird Ihnen eine Tagungspauschale von 60,- EUR pro Tag (ohne Abendessen) berechnet.
  • Vorabendanreise ohne inkludiertes Abendessen.
Mit Ihrer Anmeldung zum Seminar ist f├╝r Sie im jeweiligen Hotel automatisch in Ihrem Namen und auf Ihre Rechnung ein Zimmer reserviert. Wir ben├Âtigen lediglich von Ihnen Ihre Anreise- und Abreisedaten, um deren Benennung wir Sie im Zusammenhang mit der Seminaranmeldung bitten. Die Kosten f├╝r Unterkunft, Verpflegung und Tagungspauschale sind nicht in der Teilnehmergeb├╝hr enthalten. Sie werden Ihnen vom Hotel direkt in Rechnung gestellt. Eine Tagespauschale wird Ihnen vom Hotel berechnet: a) Bei Anreise am Seminartag zus├Ątzlich f├╝r diesen Tag und b) bei Seminarbuchung ohne Zimmerreservierung. Wegen der f├╝r den Lernprozess so wichtigen Klausuratmosph├Ąre ist es erforderlich, dass alle Teilnehmer im Tagungshotel untergebracht sind.