Seminare Technische Revision Aufbaustufe
  Nr. 2018019  
  Thema Korruption und Mitarbeiterkriminalit├Ąt: Wirkungsvolle Prophylaxe sowie innovative Pr├╝fungsans├Ątze  
  Referenten Dipl.-Betriebswirt Roger Odenthal  
  Termin von15. Februar 2018, 10:00 Uhr
bis16. Februar 2018, 16:00 Uhr


 
  Seminarort 36093 Fulda-K├╝nzell
B├Ąder-Park-Hotel, Harbacher Weg 66
 
  Gebühr 1.060,00 € für Mitglieder des DIIR
1.135,00 € für Nichtmitglieder
 
  Seminaranmeldung

Wenn Sie sich regelm├Ą├čig f├╝r unsere Seminare anmelden, empfiehlt sich die Registrierung auf unserer Webseite.

Sollten Sie bereits registriert sein, k├Ânnen Sie sich hier einloggen.

   

Korruption und Mitarbeiterkriminalit├Ąt
Wirkungsvolle Prophylaxe sowie innovative Pr├╝fungsans├Ątze


Mit Hilfe praxisnaher Fallbeispiele werden von den Teilnehmern die vielf├Ąltigen Aspekte der Pr├╝fung doloser Handlungen erarbeitet. Typische Signale f├╝r Unterschlagungen werden aufgezeigt und angemessene Reaktionen trainiert.
 
  Programm
  • Typische Muster und Merkmale von Betrugshandlungen
  • Wissen Sie ... wie Betr├╝ger denken?
    • T├Ąterprofil und T├Ąterverhalten
    • Lernen vom T├Ąter
  • Effiziente Risikoanalyse f├╝r Betrug im Unternehmen
  • Strukturierte Ans├Ątze f├╝r die Pr├Ąvention und Pr├╝fung in den Unternehmen
  • Vom Signal zum Bericht
    • Gruppenarbeit zur Aufdeckung eines komplexen Unterschlagungsfalles
  • Der ÔÇ×FingerabdruckÔÇť im EDV-Zahlenwerk
    • Die Beweissicherung
    • Der Einsatz des Pr├╝fer-PC┬┤s zur Datenauswertung
    • Fachbezogene und statistische Suchstrategien
    • Benford-Analysen (M├Âglichkeiten und Grenzen)
    • Chi-Quadrat Test-Verfahren und weitere Testverteilungen
  • Untersuchungen am Arbeitsplatz
  • Die Befragung: ├ťbungen zur Konfrontation mit dem T├Ąter
  • Notfallstrategien: Wie bereitet man sich auf den Ernstfall vor? 
  • Arbeitspapiertechnik und Bericht im Unterschlagungsfall
  • Wie verh├Ąlt man sich gegen├╝ber Ermittlungsbeh├Ârden und der Steuerfahndung
  • Hinweise zu rechtlichen Besonderheiten bei der Pr├╝fung doloser Handlungen
  • Der Revisor als Zeuge vor Gericht
    
 
  Seminarziel Die Teilnehmer erhalten einen ├ťberblick ├╝ber die vielf├Ąltigen Aspekte doloser Handlungen in Unternehmen. Anhand konkreter Fallbeispiele wird aufgezeigt, welche M├Âglichkeiten sich der Revision f├╝r die Unterschlagungspr├╝fung und -prophylaxe er├Âffnen.  
  Teilnehmerkreis Pr├╝fungserfahrene Mitarbeiter  
  Lehrmethode Vortrag, Diskussion, Gruppenarbeit, Fallstudien am Personalcomputer  
  Seminarort Bitte beachten Sie folgende Informationen:
  • Wir bitten Sie, Ihre Zimmerbuchung selbst vorzunehmen.
  • Teilnahmegeb├╝hr einschlie├člich Seminardokumentation (digital), Pausengetr├Ąnken und Mittagessen (Seminaranteil nach ┬ž4 Nr. 22 UStG umsatzsteuerfrei, Verpflegungsanteil zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer).
 
  Hinweis Als Semianrunterlage wird den Teilnehmern das in 2. Auflage erschienene Buch "Korruption und Mitarbeiterkriminalit├Ąt" von Roger Odenthal zur Verf├╝gung gestellt.