Seminare Kreditinstitute Sparten Grundstufe
  Nr. 2018046  
  Thema Ber├╝cksichtigung von Wirtschaftlichkeitsaspekten bei Systempr├╝fungen in Kreditinstituten  
  Referenten Dipl.-Betriebsw. (FH) Axel Becker  
  Termin 12. M├Ąrz 2018 09:30 Uhr bis 17:00 Uhr

 
  Seminarort 60486 Frankfurt am Main
DIIR e.V., Theodor-Heuss-Allee 108
 
  Gebühr 611,00 € für Mitglieder des DIIR
661,00 € für Nichtmitglieder
 
  Seminaranmeldung

Wenn Sie sich regelm├Ą├čig f├╝r unsere Seminare anmelden, empfiehlt sich die Registrierung auf unserer Webseite.

Sollten Sie bereits registriert sein, k├Ânnen Sie sich hier einloggen.

   

Ber├╝cksichtigung von Wirtschaftlichkeitsaspekten bei Systempr├╝fungen in Kreditinstituten


Die Pr├╝fung der Wirtschaftlichkeit ist ein klassisches Pr├╝fungsziel, dass in Zeiten des zunehmenden Wettbewerbsdrucks, der anhaltenden Niedrigzinsphase, des Trends zu Fintechs und der hohen Regulierungsdichte weiter an Bedeutung gewinnt. Es ist in der Praxis ein gro├čer Spagat, bei gleichen oder auch reduzierten personellen Kapazit├Ąten in der Internen Revision und st├Ąndig steigenden Regulierungsvorgaben, noch den notwendigen Fokus auf die Wirtschaftlichkeit im Rahmen der risikoorientierten Systempr├╝fungen zu richten. In einem Eigenversuch ist es gelungen, mit innovativen Ans├Ątzen und kreativen Ideen bei r├╝ckl├Ąufigen personellen Kapazit├Ąten einen Effekt zu Wirtschaftlichkeitsverbesserungen in den gepr├╝ften Fachbereichen im einstelligen Mio. EUR Bereich zu erzielen.
 
  Programm
  • Einleitung
  • Ziele der Ber├╝cksichtigung von Wirtschaftlichkeitsaspekten
  • Grundlage f├╝r die Betrachtung von Wirtschaftlichkeitsaspekten
  • Prozessorganisation/ Prozessanalyse
    • Prozessoptimierung
    • Verhaltensbezogene Empfehlungen
      • Beispiel ÔÇ×Motivation ÔÇô der SpielfaktorÔÇť
      • Liste bankbezogener Beispiele
  • Praktische Revisionsans├Ątze
    • Einsatz des Pr├╝fungsziels Wirtschaftlichkeit im Rahmen von Systempr├╝fungen
    • Checkliste Wirtschaftlichkeitsaspekte
  • Ausblick
 
  Teilnehmerkreis Interne und externe Revisoren, mit Wirtschaftlichkeitsthemen betraute Fachbereiche  
  Lehrmethode Lehrvortrag, Diskussion, Fallstudien  
  Voraussetzung Revisions-/ Facherfahrung  
  Seminarort Bitte beachten Sie folgende Informationen:
  • Wir bitten Sie, Ihre Zimmerbuchung selbst vorzunehmen.
  • Teilnahmegeb├╝hr einschlie├člich Seminardokumentation (digital), Pausengetr├Ąnken und Mittagessen (Seminaranteil nach ┬ž4 Nr. 22 UStG umsatzsteuerfrei, Verpflegungsanteil zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer).