sql_query
caller TYPO3\CMS\Core\Database\DatabaseConnection::sql_query
ERROR You have an error in your SQL syntax; check the manual that corresponds to your MySQL server version for the right syntax to use near '' at line 1
lastBuiltQuery SELECT * FROM seminare WHERE nr = 2018085 and kategorie =
debug_backtrace require(typo3/sysext/cms/tslib/index_ts.php),index.php#28 // TYPO3\CMS\Frontend\Controller\TypoScriptFrontendController->INTincScript#232 // TYPO3\CMS\Frontend\Controller\TypoScriptFrontendController->recursivelyReplaceIntPlaceholdersInContent#3617 // TYPO3\CMS\Frontend\Controller\TypoScriptFrontendController->INTincScript_process#3649 // TYPO3\CMS\Frontend\ContentObject\ContentObjectRenderer->USER#3701 // TYPO3\CMS\Frontend\ContentObject\UserContentObject->render#862 // TYPO3\CMS\Frontend\ContentObject\ContentObjectRenderer->callUserFunction#41 // call_user_func_array#6634 // tx_seminare_pi1->main# // tx_seminare_pi1->getDetailByNrAndCat#109 // TYPO3\CMS\Core\Database\DatabaseConnection->sql_query#647 // TYPO3\CMS\Core\Database\DatabaseConnection->debug#992
Seminare Gesamt├╝bersicht
 
 
  Seminare IT Revision Aufbaustufe
  Nr. 2018085  
  Thema IT-Revision f├╝r Revisionsleiter  
  Referenten Andreas Kirsch  
  Termin von12. April 2018, 09:30 Uhr
bis13. April 2018, 15:30 Uhr


 
  Seminarort 20099 Hamburg
relexa hotel Bellevue, An der Alster 14
 
  Gebühr 1.060,00 € für Mitglieder des DIIR
1.135,00 € für Nichtmitglieder
 
  Seminaranmeldung

Wenn Sie sich regelm├Ą├čig f├╝r unsere Seminare anmelden, empfiehlt sich die Registrierung auf unserer Webseite.

Sollten Sie bereits registriert sein, k├Ânnen Sie sich hier einloggen.

   

IT-Revision f├╝r Revisionsleiter


Unternehmen setzen mehr und mehr neue Informationstechnologien in ihren Ge- sch├Ąftsprozessen ein. Aufgaben bis hin zu Unternehmensteilen verschmelzen zuneh- mend elektronisch miteinander. Die IT-Durchdringung aller Unternehmensbereiche und Prozesse w├Ąchst stetig und damit gewinnt das daraus resultierende Risikopotenzial an Bedeutung. Daher ist die Strategie der Revisionsleitung im Rahmen der operativen IT-Pr├╝fungen von zunehmender Wichtigkeit f├╝r jedes Unternehmen. Die damit verbun- denen Risiken und Chancen auf IT-strategischer Ebene bilden eine neue Herausforde- rung f├╝r die Leitung der Internen Revision. Eine risikoorientierte IT-Revisionsplanung muss sich mit neuartigen Ans├Ątzen auf diese Entwicklungen einstellen. In diesem Seminar wird ein ├ťberblick ├╝ber aktuelle Pr├╝f- und Sicherheitstrends in der Informa- tionstechnik gegeben. Schwerpunktm├Ą├čig werden direkt die in die Praxis umsetzbaren Pr├╝fans├Ątze vorgestellt, diskutiert und er├Ârtert.

 
  Programm
  • Organisation der IT-Revision
    • Wie organisiere und plane ich eine IT-Revision?
    • Risikoorientierte Prüfungsplanung der IT-Revision (Musterplanung auf Basis von MS Excel)
    • Risikoanalyse der Prüffelder
    • Methodisches Vorgehen und Prüfungshilfsmittel/-controlling
  • IT-Compliance und rechtliche Vorgaben
    • Bewertung von Risiken der Informationstechnologie
    • IT-Security und IT-Compliance im Unternehmen
    • Gesetzliche Vorgaben (National / International)
    • IT-Governance (Haftungsrisiken für IT-Verantwortliche)
    • Verantwortung, Erfordernisse und Ziele
    • Cybercrime und Cybersicherheit
    • IT-Sicherheitsgesetz
  • Fraud und IT
    • Mustererkennung als Präventionsansatz
  • Aktuelle Themen der Informationstechnologie im Focus der IT-Revision
    • IT- und Informationssicherheit als Prüfungsfeld im Unternehmen (Wie lässt sich IT-Sicherheit prüfen?)
    • IT- und Informationssicherheit im Spannungsfeld:
      • „Verständliche Beispiele zum Hacking“ für Revisionsleiter
      • Kontroverse zwischen einfachen Methoden und Sicherheitsbewusstsein
    • E-Mail und Internet-Nutzung durch Mitarbeiter in Sichtweite der neuen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)
      • Was bleibt und was ist neu?
      • Prüfungsansätze, Haftungsrisiken aus Gesetzesverstößen, etc.
    • Projektbegleitende Prüfungen in der IT-Revision
    • Missbrauch von IT-Infrastruktur und Datendiebstahl (Wirtschaftsspionage)
    • Vor- und Nachteile im Cloud-Computing
    • Mobile Device Management als Prüffeld
    • Vorgaben für Cyber-Sicherheit, IT-Sicherheitsgesetz, NIS-Richtlinie, etc
 
 
 
 
 
  Seminarziel Nach erfolgreicher Teilnahme sollen die Teilnehmer:
- aktuelle und wichtige Informationstechnologien und deren Einsatzm├Âglichkeiten kennen
- die Chancen und Risiken beim Einsatz dieser Technologien einsch├Ątzen k├Ânnen
- Planungsans├Ątze f├╝r die IT-Revision kennen und ableiten k├Ânnen
- Pr├╝fungsmethoden und ÔÇôverfahren einsch├Ątzen k├Ânnen
 
  Teilnehmerkreis - F├╝hrungskr├Ąfte der Internen Revision
- Verantwortliche Mitarbeiter die eine IT-Revision aufbauen wollen
- Externe Pr├╝fer, Gesch├Ąftsf├╝hrer oder F├╝hrungskr├Ąfte, die sich ├╝ber Umfang und Aufgabe einer IT-Revision informieren wollen
 
  Lehrmethode Lehrvortrag, Lehrgespr├Ąche, Diskussion und Fallbeispiele  
  Voraussetzung Kenntnisse der Internen Revision und der Revisionsplanung; Grundkenntnisse der Datenverarbeitung sind von Vorteil.  
  Seminarort Bitte beachten Sie folgende Informationen:
  • Wir bitten Sie, Ihre Zimmerbuchung selbst vorzunehmen.
  • Teilnahmegeb├╝hr einschlie├člich Seminardokumentation (digital), Pausengetr├Ąnken und Mittagessen (Seminaranteil nach ┬ž4 Nr. 22 UStG umsatzsteuerfrei, Verpflegungsanteil zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer).
 
  Hinweis Anerkannte QA-relevante Fortbildung zur Aufrechterhaltung der Akkreditierung