sql_query
caller TYPO3\CMS\Core\Database\DatabaseConnection::sql_query
ERROR You have an error in your SQL syntax; check the manual that corresponds to your MySQL server version for the right syntax to use near '' at line 1
lastBuiltQuery SELECT * FROM seminare WHERE nr = 2018092 and kategorie =
debug_backtrace require(typo3/sysext/cms/tslib/index_ts.php),index.php#28 // TYPO3\CMS\Frontend\Controller\TypoScriptFrontendController->INTincScript#232 // TYPO3\CMS\Frontend\Controller\TypoScriptFrontendController->recursivelyReplaceIntPlaceholdersInContent#3617 // TYPO3\CMS\Frontend\Controller\TypoScriptFrontendController->INTincScript_process#3649 // TYPO3\CMS\Frontend\ContentObject\ContentObjectRenderer->USER#3701 // TYPO3\CMS\Frontend\ContentObject\UserContentObject->render#862 // TYPO3\CMS\Frontend\ContentObject\ContentObjectRenderer->callUserFunction#41 // call_user_func_array#6634 // tx_seminare_pi1->main# // tx_seminare_pi1->getDetailByNrAndCat#109 // TYPO3\CMS\Core\Database\DatabaseConnection->sql_query#647 // TYPO3\CMS\Core\Database\DatabaseConnection->debug#992
Seminare GesamtĂŒbersicht
 
 
  Seminare Soft Skills Grundstufe
  Nr. 2018092  
  Thema Revision aktiv gestalten  
  Referenten Martina Kreikebaum-Movagharnia  
  Termin von16. April 2018, 09:00 Uhr
bis18. April 2018, 16:00 Uhr


 
  Seminarort 60486 Frankfurt am Main
St. Martin Tower, Franklinstraße 61-63
 
  Gebühr 1.330,00 € für Mitglieder des DIIR
1.435,00 € für Nichtmitglieder
 
  Seminaranmeldung

Wenn Sie sich regelmĂ€ĂŸig fĂŒr unsere Seminare anmelden, empfiehlt sich die Registrierung auf unserer Webseite.

Sollten Sie bereits registriert sein, können Sie sich hier einloggen.

   

Revision aktiv gestalten


Dieses Seminar bietet kommunikationspsychologisches Wissen und praktisch anwendbares Handwerkszeug zur Vorbereitung von kritischen GesprĂ€chen und KlĂ€rung von schwierigen Situationen. Da die Revision wertend in den Arbeitsbereich von Kolleginnen und Kollegen eingreift, ist eine gute GesprĂ€chsfĂŒhrung eine besondere Herausforderung. Dies gelingt dann, wenn die Revision die PrĂŒfungstĂ€tigkeit so gestaltet, dass ein VertrauensverhĂ€ltnis zu den geprĂŒften Mitarbeitern entstehen kann. Dabei spielt neben der fachlichen auch die kommunikative Kompetenz eine wesentliche Rolle. Ziel des Seminars ist die StĂ€rkung Ihrer kommunikativen FĂ€higkeiten. Das Seminar setzt an den grundlegenden Fragen an: Wie können Sie PrĂŒfungssituationen und GesprĂ€che so gestalten, dass eine gute Kommunikation mit den GeprĂŒften gelingt? Welche Wirkung hat Ihre berufliche Rolle auf die Kommunikationssituation? Welche Argumentations- und Fragetechniken sind geeignet? Wie können körpersprachliche Signale gedeutet und wie angemessen darauf reagiert werden?
 
  Programm
  • Grundlagen der Kommunikationspsychologie
  • Motivierende GesprĂ€chsfĂŒhrung
  • Umgang mit Konflikten
  • SelbstverstĂ€ndnis und Rollenklarheit
  • Umsetzung spezifischer GesprĂ€chs- und Argumentationstechniken
  • Analyse individueller StĂ€rken und SchwĂ€chen im GesprĂ€ch
 
  Seminarort Bitte beachten Sie folgende Informationen:
  • Wir bitten Sie, Ihre Zimmerbuchung selbst vorzunehmen.
  • TeilnahmegebĂŒhr einschließlich Seminardokumentation (digital), PausengetrĂ€nken und Mittagessen (Seminaranteil nach §4 Nr. 22 UStG umsatzsteuerfrei, Verpflegungsanteil zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer).