sql_query
caller TYPO3\CMS\Core\Database\DatabaseConnection::sql_query
ERROR You have an error in your SQL syntax; check the manual that corresponds to your MySQL server version for the right syntax to use near '' at line 1
lastBuiltQuery SELECT * FROM seminare WHERE nr = 2018115 and kategorie =
debug_backtrace require(typo3/sysext/cms/tslib/index_ts.php),index.php#28 // TYPO3\CMS\Frontend\Controller\TypoScriptFrontendController->INTincScript#232 // TYPO3\CMS\Frontend\Controller\TypoScriptFrontendController->recursivelyReplaceIntPlaceholdersInContent#3617 // TYPO3\CMS\Frontend\Controller\TypoScriptFrontendController->INTincScript_process#3649 // TYPO3\CMS\Frontend\ContentObject\ContentObjectRenderer->USER#3701 // TYPO3\CMS\Frontend\ContentObject\UserContentObject->render#862 // TYPO3\CMS\Frontend\ContentObject\ContentObjectRenderer->callUserFunction#41 // call_user_func_array#6634 // tx_seminare_pi1->main# // tx_seminare_pi1->getDetailByNrAndCat#109 // TYPO3\CMS\Core\Database\DatabaseConnection->sql_query#647 // TYPO3\CMS\Core\Database\DatabaseConnection->debug#992
Seminare Gesamt├╝bersicht
 
 
  Seminare Kaufm├Ąnnische Revision Grundstufe
  Nr. 2018115  
  Thema Revision des Finanz- und Rechnungswesens  
  Referenten Prof. Dr. Joachim S. Tanski,
Dr. Hans-Jochen Matzenbacher
 
  Termin von03. Mai 2018, 10:00 Uhr
bis04. Mai 2018, 16:30 Uhr


 
  Seminarort 60439 Frankfurt am Main
relexa hotel Frankfurt/Main, Lurgiallee 2
 
  Gebühr 1.200,00 € für Mitglieder des DIIR
1.275,00 € für Nichtmitglieder
 
  Seminaranmeldung

Wenn Sie sich regelm├Ą├čig f├╝r unsere Seminare anmelden, empfiehlt sich die Registrierung auf unserer Webseite.

Sollten Sie bereits registriert sein, k├Ânnen Sie sich hier einloggen.

   

Revision des Finanz- und Rechnungswesens


Das Finanz- und Rechnungswesen r├╝ckt in letzter Zeit wieder st├Ąrker in den Fokus der internen und externen Informationsempf├Ąnger. Dies zeigt sich einerseits in erweiterten Informations- und Publikationspflichten als auch in neuen Anforderungen an das Interne Kontrollsystem im Rechnungswesen. Flankiert wird dies u.a. durch versch├Ąrfte Haftungs- und Strafbarkeitsregeln. Dieses Seminar f├╝hrt deshalb in die Grundlagen der Revision des Finanz- und Rechnungswesens (Financial Audit) ein.
 
  Programm
  • Rahmenbedingungen der Revision im Finanz- und Rechnungswesen
    • COSO-Modell ÔÇ×Internal Control over Financial ReportingÔÇť
    • Rechtsfragen einschl. Haftungsrecht
  • Planung und Sicherung von Verm├Âgenswerten
    • Anlageverm├Âgen (Investitionsplanung/-durchf├╝hrung, Anlagenverwal-
      tung/-erhaltung, Desinvestition)
    • Umlaufverm├Âgen (Beschaffung, Wareneingang und -ausgang, Lagerhaltung)
  • Kreditoren / Verbindlichkeiten
    • Stammdatenpflege, Buchungen u.a.
    • Rechnungspr├╝fung und Wareneingang/Leistungsanerkennung
  • Debitoren / Forderungen
    • Rechnungserstellung und deren Buchung
    • Forderungsmanagement (Zahlungs├╝berwachung, Mahnung etc.)
  • Finanzplanung und Zahlungsverkehr
    • Finanzdisposition
    • Zahlungen (bar, bargeldlos)
  • Kostenmanagement
    • Wirtschaftlichkeits- und Rentabilit├Ątsrechnungen
    • Investitions- und Vorteilhaftigkeitsrechnungen
  • Teilnehmerspezifische Pr├╝fungsthemen
    • Besprechung ausgew├Ąhlter Praxisfragen
    • Die Seminarteilnehmer machen hier eigene Themenvorschl├Ąge!
 
  Seminarziel Die Teilnehmer/Teilnehmerinnen erhalten einen ├ťberblick ├╝ber die Revision des Finanz- und Rechnungswesens und lernen wichtige Pr├╝ffelder und Pr├╝fungstechniken in diesem Bereich kennen.  
  Teilnehmerkreis Das Seminar richtet sich an Interne Revisoren/Revisorinnen, die sich (erstmalig) auf eine Pr├╝fung im Finanz- und Rechnungswesen vorbereiten oder vorhandenes Wissen auffrischen wollen.  
  Lehrmethode Lehrvortrag, Praxis-Beispiele, Diskussion, Aufzeigen konkreter Pr├╝fungsans├Ątze (z.B. durch Checklisten)  
  Seminarort Bitte beachten Sie folgende Informationen:
  • Wir bitten Sie, Ihre Zimmerbuchung selbst vorzunehmen.
  • Teilnahmegeb├╝hr einschlie├člich Seminardokumentation (digital), Pausengetr├Ąnken und Mittagessen (Seminaranteil nach ┬ž4 Nr. 22 UStG umsatzsteuerfrei, Verpflegungsanteil zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer).