sql_query
caller TYPO3\CMS\Core\Database\DatabaseConnection::sql_query
ERROR You have an error in your SQL syntax; check the manual that corresponds to your MySQL server version for the right syntax to use near '' at line 1
lastBuiltQuery SELECT * FROM seminare WHERE nr = 2018117 and kategorie =
debug_backtrace require(typo3/sysext/cms/tslib/index_ts.php),index.php#28 // TYPO3\CMS\Frontend\Controller\TypoScriptFrontendController->INTincScript#232 // TYPO3\CMS\Frontend\Controller\TypoScriptFrontendController->recursivelyReplaceIntPlaceholdersInContent#3617 // TYPO3\CMS\Frontend\Controller\TypoScriptFrontendController->INTincScript_process#3649 // TYPO3\CMS\Frontend\ContentObject\ContentObjectRenderer->USER#3701 // TYPO3\CMS\Frontend\ContentObject\UserContentObject->render#862 // TYPO3\CMS\Frontend\ContentObject\ContentObjectRenderer->callUserFunction#41 // call_user_func_array#6634 // tx_seminare_pi1->main# // tx_seminare_pi1->getDetailByNrAndCat#109 // TYPO3\CMS\Core\Database\DatabaseConnection->sql_query#647 // TYPO3\CMS\Core\Database\DatabaseConnection->debug#992
Seminare Gesamt├╝bersicht
 
 
  Seminare Allgemein Aufbaustufe
  Nr. 2018117  
  Thema Budgetierung und Kalkulation und Kostenrechnung  
  Referenten Prof. Dr. Joachim S. Tanski  
  Termin von07. Mai 2018, 10:00 Uhr
bis08. Mai 2018, 16:00 Uhr


 
  Seminarort 60439 Frankfurt am Main
relexa hotel Frankfurt/Main, Lurgiallee 2
 
  Gebühr 870,00 € für Mitglieder des DIIR
1.075,00 € für Nichtmitglieder
 
  Seminaranmeldung

Wenn Sie sich regelm├Ą├čig f├╝r unsere Seminare anmelden, empfiehlt sich die Registrierung auf unserer Webseite.

Sollten Sie bereits registriert sein, k├Ânnen Sie sich hier einloggen.

   

Budgetierung, Kalkulation und Kostenrechnung


F├╝r eine zielorientierte Unternehmenssteuerung kommt der Budgetierung und Kalkulation als den zentralen Elementen einer Kosten- und Leistungsrechnung herausragende Bedeutung zu. In sehr vielen praktischen Pr├╝fungen muss sich der Innenrevisor mit Kosten- und Wirtschaftlichkeitsfragen auseinandersetzen, um Zielerreichung und Effizienz pr├╝fen zu k├Ânnen. Ebenso sind die hierzu existierenden Methoden und Techniken Gegenstand von Pr├╝fungen der Kosten- und Leistungsrechnung sowie des Controlings. In den Anforderungen f├╝r das CIA-Examen ist dieser Themenschwerpunkt deshalb auch mit hohem Gewicht enthalten.
 
  Programm
  • Konzepte der Budgetierung und Kalkulation
    • Definitionen: Systeme der Kostenrechnung
    • Unterschiede zwischen deutscher und amerikanischer Auffassung
  • Budgetierung
    • Typen und Zwecke der Budgets
    • Budgets und Reporting
    • Flexible versus fixe Budgets
    • Plankostenrechnung und Abweichungsanalyse
  • Abteilungskostenrechnung
    • Kostenrechnung nach Verantwortungsbereichen
    • Kostenzuordnung zu Produkten, Projekten und Kostenstellen
    • Verrechnungspreise (transfer pricing)
    • Effizienzmessung
  • Break-Even-Analyse
    • Kostenanalyse, CVP-Kennzahlen
    • Bestimmung von Sicherheitsspannen, Preisen usw.
  • Produktkalkulation
    • Prozesskosten- und Zielkostenrechnung
    • Betriebskalkulation und R├╝ckrechnungsverfahren
    • Zuschlags- und Divisionskalkulation
  • Deckungsbeitragsrechnung
    • Einfache und gestufte Deckungsbeitragsrechnung
    • Grenzen der Deckungsbeitragsrechnung
  • Diskussion
    • Schwerpunkte aus dem Berufsexamen
    • Praktische Fragen der Pr├╝fung
    • Kl├Ąrung von Problemen aus der Praxis der Teilnehmer
 
  Seminarziel Die Teilnehmer sollen in die Lage versetzt werden, die Bedeutung der verschiedenen Methoden zu erkennen, zu bewerten und in der Pr├╝fungspraxis sachgerecht anzuwenden. Die Lehrinhalte sind sowohl auf die Bed├╝rfnisse der Praxis als auch auf die Anforderungen im CIA-Examen (Teil III) abgestimmt, weshalb auch auf amerikanische Methoden Bezug genommen wird.  
  Teilnehmerkreis Pr├╝fungsleiter und Revisoren, die die Teilnahme an einem Berufsexamen planen oder die vermittelten Methoden in der Praxis einsetzen.  
  Teilnehmerzahl Im Interesse einer intensiven Seminararbeit ist die Teilnehmerzahl begrenzt!  
  Lehrmethode Lehrvortrag, Lehrgespr├Ąch, Praxisbeispiele und ├ťbungen  
  Voraussetzung Gute theoretische und praktische Kenntnisse ├╝ber Interne Revision. Grundkenntnisse der Kosten- und Leistungsrechnung.  
  Seminarort Bitte beachten Sie folgende Informationen:
  • Wir bitten Sie, Ihre Zimmerbuchung selbst vorzunehmen.
  • Teilnahmegeb├╝hr einschlie├člich Seminardokumentation (digital), Pausengetr├Ąnken und Mittagessen (Seminaranteil nach ┬ž4 Nr. 22 UStG umsatzsteuerfrei, Verpflegungsanteil zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer).
 
  Hinweis Die Teilnehmer werden gebeten, einen Taschenrechner mitzubringen. Dieses Seminar wird f├╝r CIA-Kandidaten empfohlen.