sql_query
caller TYPO3\CMS\Core\Database\DatabaseConnection::sql_query
ERROR You have an error in your SQL syntax; check the manual that corresponds to your MySQL server version for the right syntax to use near '' at line 1
lastBuiltQuery SELECT * FROM seminare WHERE nr = 2018155 and kategorie =
debug_backtrace require(typo3/sysext/cms/tslib/index_ts.php),index.php#28 // TYPO3\CMS\Frontend\Controller\TypoScriptFrontendController->INTincScript#232 // TYPO3\CMS\Frontend\Controller\TypoScriptFrontendController->recursivelyReplaceIntPlaceholdersInContent#3617 // TYPO3\CMS\Frontend\Controller\TypoScriptFrontendController->INTincScript_process#3649 // TYPO3\CMS\Frontend\ContentObject\ContentObjectRenderer->USER#3701 // TYPO3\CMS\Frontend\ContentObject\UserContentObject->render#862 // TYPO3\CMS\Frontend\ContentObject\ContentObjectRenderer->callUserFunction#41 // call_user_func_array#6634 // tx_seminare_pi1->main# // tx_seminare_pi1->getDetailByNrAndCat#109 // TYPO3\CMS\Core\Database\DatabaseConnection->sql_query#647 // TYPO3\CMS\Core\Database\DatabaseConnection->debug#992
Seminare Gesamt├╝bersicht
 
 
  Seminare Arbeitstechnik Grundstufe
  Nr. 2018155  
  Thema Pr├╝fungsergebnisse effizient dokumentieren - Arbeitspapiere  
  Referenten Dr. Peter Wesel  
  Termin 22. Juni 2018 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

 
  Seminarort 60486 Frankfurt am Main
DIIR e.V., Theodor-Heuss-Allee 108
 
  Gebühr 561,00 € für Mitglieder des DIIR
611,00 € für Nichtmitglieder
 
  Seminaranmeldung

Wenn Sie sich regelm├Ą├čig f├╝r unsere Seminare anmelden, empfiehlt sich die Registrierung auf unserer Webseite.

Sollten Sie bereits registriert sein, k├Ânnen Sie sich hier einloggen.

   

Pr├╝fungsergebnisse effizient dokumentieren
Arbeitspapiere


Die Interne Revision muss einen Spagat machen. Auf der einen Seite soll sie ihre Arbeit l├╝ckenlos nachvollziehbar gestalten und auf der anderen den Aufwand m├Âglichst gering halten. Pr├╝fungsergebnisse der Internen Revision m├╝ssen daher effizient und effektiv dokumentiert werden. Wie sehen Arbeitspapiere aus, wenn sie den Standards einerseits entsprechen aber andererseits wenig Aufwand verursachen sollen? Wie und wann werden die Pr├╝feraktivit├Ąten mit ihren Ergebnissen dokumentiert?

Dieses Seminar spiegelt die Anforderungen der Standards und andere verbindlicher Vorgaben an der Praxis von Pr├╝fungen wider, um zu einer sinnvollen Vorgehensweise in der Pr├╝fungsdokumentation zu kommen. Es werden M├Âglichkeiten aufgezeigt, wie mit vertretbarem Aufwand eine nachvollziehbare Pr├╝fungsdokumentation erstellt und verwaltet wird.

Aspekte der Kommunikation mit den Gepr├╝ften, der Verst├Ąndlichkeit des Textes oder der wirkungsvollen Pr├Ąsentation von Pr├╝fungsergebnissen werden in diesem Seminar nicht behandelt, da dies Gegenstand des Seminars ÔÇ×Berichterstattung der Internen RevisionÔÇť ist.
 
  Programm
  • Effekte einer Pr├╝fung
    • Ziele der Pr├╝fung
    • Zielgruppen und deren Erwartungen
    • Als Pr├╝fer das Richtige tun
  • Effizient pr├╝fen und dokumentieren
    • Der Pr├╝fungsprozess im ├ťberblick
    • Pr├╝fungsvorbereitung in Arbeitspapieren dokumentieren
    • Arbeitspapiere w├Ąhrend der Pr├╝fung nutzen, anfertigen und vervollst├Ąndigen
    • Qualit├Ąt der Arbeitspapiere sichern und den Pr├╝fungsprozess unter Nutzung der Arbeitspapiere steuern
    • Arbeitspapiere als Basis des Revisionsberichts
    • Werkzeuge
 
  Seminarziel Nach erfolgreicher Teilnahme sollen die Teilnehmer
- die Anforderungen des IIA-Standards an Arbeitspapiere kennen
- die Begriffe Effektivit├Ąt und Effizienz auf die Pr├╝fungsdokumentation anwenden k├Ânnen
- den Dokumentationsprozess von Pr├╝fungen effektiv und effizient gestalten k├Ânnen
 
  Teilnehmerkreis Mitarbeiter der Internen Revision  
  Lehrmethode Lehrgespr├Ąche, Einzel- und Gruppenarbeiten, Diskussionen  
  Voraussetzung Grundkenntnisse Interne Revision  
  Seminarort Bitte beachten Sie folgende Informationen:
  • Wir bitten Sie, Ihre Zimmerbuchung selbst vorzunehmen.
  • Teilnahmegeb├╝hr einschlie├člich Seminardokumentation (digital), Pausengetr├Ąnken und Mittagessen (Seminaranteil nach ┬ž4 Nr. 22 UStG umsatzsteuerfrei, Verpflegungsanteil zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer).
 
  Hinweis Anerkannte QA-relevante Fortbildung zur Aufrechterhaltung der Akkreditierung