sql_query
caller TYPO3\CMS\Core\Database\DatabaseConnection::sql_query
ERROR You have an error in your SQL syntax; check the manual that corresponds to your MySQL server version for the right syntax to use near '' at line 1
lastBuiltQuery SELECT * FROM seminare WHERE nr = 2018194 and kategorie =
debug_backtrace require(typo3/sysext/cms/tslib/index_ts.php),index.php#28 // TYPO3\CMS\Frontend\Controller\TypoScriptFrontendController->INTincScript#232 // TYPO3\CMS\Frontend\Controller\TypoScriptFrontendController->recursivelyReplaceIntPlaceholdersInContent#3617 // TYPO3\CMS\Frontend\Controller\TypoScriptFrontendController->INTincScript_process#3649 // TYPO3\CMS\Frontend\ContentObject\ContentObjectRenderer->USER#3701 // TYPO3\CMS\Frontend\ContentObject\UserContentObject->render#862 // TYPO3\CMS\Frontend\ContentObject\ContentObjectRenderer->callUserFunction#41 // call_user_func_array#6634 // tx_seminare_pi1->main# // tx_seminare_pi1->getDetailByNrAndCat#109 // TYPO3\CMS\Core\Database\DatabaseConnection->sql_query#647 // TYPO3\CMS\Core\Database\DatabaseConnection->debug#992
Seminare Gesamt├╝bersicht
 
 
  Seminare Technische Revision Grundstufe
  Nr. 2018194  
  Thema Baurevision - Revision von Planungs- und ├ťberwachungsleistungen┬á- HOAI-Grundlagen-Seminar  
  Referenten Dipl.-Ing., Dipl.-Wirtschaftsingenieur (FH) Kay Rothe  
  Termin von13. September 2018, 10:00 Uhr
bis14. September 2018, 15:30 Uhr


 
  Seminarort 60486 Frankfurt am Main
St. Martin Tower, Franklinstra├če 61-63
 
  Gebühr 1.110,00 € für Mitglieder des DIIR
1.185,00 € für Nichtmitglieder
 
  Seminaranmeldung

Wenn Sie sich regelm├Ą├čig f├╝r unsere Seminare anmelden, empfiehlt sich die Registrierung auf unserer Webseite.

Sollten Sie bereits registriert sein, k├Ânnen Sie sich hier einloggen.

   

Revision von Architekten- und Ingenieurleistungen - HOAI-Grundlagen-Seminar


Die Honorarordnung f├╝r Architekten und Ingenieure - HOAI - regelt die Verg├╝tung von Architekten- und Ingenieurleistungen sowie deren zu erbringenden Leistungen.

Architekten-/Ingenieurleistungen sind sowohl im Neubau- als auch im Instandhaltungsbereich erforderlich. Sie sollen gestalterische, funktionale und wirtschaftliche Belange gleicherma├čen ber├╝cksichtigen. Die Praxis aber zeigt h├Ąufig Abweichungen zum Nachteil von Auftraggebern auf. Diese wirken sich unmittelbar auf die Baukosten und die Nutzung aber auch nach Fertigstellung auf die Folgekosten aus. Korruption und Betrug sowie fehlerhafte und unterlassene Handlungen runden das Bild ab.

Das Seminar zeigt die Risiken im Zusammenhang mit Architekten- und Ingenieurleistungen auf und stellt Ma├čnahmen vor, um Schlechtleistungen und dolose Handlungen zu verhindern. Anhand der Honorarordnung f├╝r Architekten und Ingenieure (HOAI) werden die Rechte und Pflichten von Auftragnehmern und Auftraggebern erl├Ąutert.

Durch die Einf├╝hrung in die HOAI werden die Seminarteilnehmer geschult, Honorarrechnungen pr├╝fen und die erbrachten Architekten-/Ingenieurleistungen bewerten zu k├Ânnen.
 
  Programm
  • Vermittlung von Grundkenntnissen der HOAI
  • Kenntnisse der Pflichten und Rechte der Auftraggeber und der Auftragnehmer (Architekten, Ingenieure, Fachplaner,...)
  • Vorbereitung zur Pr├╝fung von Honorarvertr├Ągen und Honorarrechnungen
  • Bewertung von Teilleistungen
  • Pr├╝fung von Nachtragsleistungen
  • Darstellung der Risiken in der Zusammenarbeit mit externen Planern
  • Haftung und Inregressnahme von Planern
 
  Seminarziel Das Seminar erl├Ąutert die Anwendung der HOAI und stellt die Grundlagen und Struktur der HOAI dar. Es werden Honorarberechnungen f├╝r verschiedene Fachplaner vorgestellt und durch zahlreiche Fallbeispiele vertieft. Dar├╝ber hinaus werden den Seminarteilnehmern die bei der Umsetzung von Bau- und Instandhaltungsma├čnahmen h├Ąufig getroffenen Feststellungen anhand von Praxisbeispielen n├Ąher gebracht.  
  Teilnehmerkreis Das Seminar richtet sich insbesondere an Revisionsleiter und Mitarbeiter, welche bisher keine oder nur geringe Kenntnisse der HOAI besitzen und planen, Ingenieurleistungen und ÔÇôrechnungen zu pr├╝fen.  
  Seminarort Bitte beachten Sie folgende Informationen:
  • Wir bitten Sie, Ihre Zimmerbuchung selbst vorzunehmen.
  • Teilnahmegeb├╝hr einschlie├člich Seminardokumentation (digital), Pausengetr├Ąnken und Mittagessen (Seminaranteil nach ┬ž4 Nr. 22 UStG umsatzsteuerfrei, Verpflegungsanteil zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer).