Aufgaben und Ziele des Arbeitskreises "Pharma"

Entwicklung und Ziele

Der Arbeitskreis "Pharma" wurde am 16. Februar 2012 gegr├╝ndet.

Anlass der Bildung des Arbeitskreises war die Erkenntnis, dass es in der Internen Revision im Pharma-Bereich branchenspezifische Besonderheiten und Problemstellungen gibt, die ein gemeinsames Forum f├╝r den Erfahrungsaustausch unter den Internen Revisionen dieser Branche notwendig und sinnvoll erscheinen lassen.

Ziel des Arbeitskreises ist die Entwicklung von Arbeitshilfen zur Unterst├╝tzung der Internen Revision in der Pharmaindustrie und verwandten Branchen (z.B. Pharmagro├čhandel). Ebenso ist der Erfahrungsaustausch untereinander ein sehr wichtiges Ziel des Arbeitskreises.

Aufgaben

Wissenstransfer durch:

  • Diskussion aktueller Revisionsthemen aus pharma-branchenspezifischer Perspektive,
  • Interner Erfahrungsaustausch zu aktuellen Fragestellungen, Themen und Methoden der Revisionspraxis in der Pharmabranche