COBIT – Kontrollziele für IT

Control Objectives for Information and related Technology (COBIT®)“ stellt gemäß dem IT Governance Institute Good Practices in Form eines Domänen- und Prozess-Frameworks zur Verfügung und enthält Aktivitäten in einer handhabbaren und logischen Struktur. Die Good Practices von COBIT beinhalten die Sichtweise unterschiedlicher Experten, welche einen klaren Steuerungs- und weniger einen Umsetzungsfokus haben. Diese Praktiken unterstützen bei der Verbesserung von Investitionen im Umfeld von IT, sichern die Leistungserbringung und einen Beurteilungsmaßstab, falls Unregelmäßigkeiten auftreten. Eine Zusammenfassung des COBIT Frameworks 4.1. finden Sie unter dem folgenden Link (in Englischer Sprache; Vollversion steht nach kostenloser Registrierung zum Download zur Verfügung).

COBIT Executive Summary