Die Rolle der Internen Revisionsfunktion im Enterprise Risk Management (ERM)

Die Rolle der Internen Revision im Risikomanagement erörtert das Institute of Internal Auditors (IIA) in einem Diskussionspapier.

Aktiv Risiken begegnen und steuern ist stärker in den Fokus der Unternehmensführung geraten. Unternehmen geraten unter Druck, alle Geschäftsrisiken zu identifizieren und zu beherrschen; soziale, ethische, ökologische Risiken genauso wie wirtschaftliche und operative Risiken. Wie die Unterlage des IIA aufzeigt, nimmt die Interne Revision hierbei eine wesentliche Rolle wahr, sie unterliegt jedoch auch klaren Grenzen. Das Dokument des IIA finden sie hier (nur in Englischer Sprache verfügbar):

The Role of Internal Auditing in Enterprise-wide Risk Management