Anmeldung zur Pr├╝fung

Das Verfahren f├╝r die Anmeldung und Durchf├╝hrung der Pr├╝fung wurde vom DIIR umgestellt. Seit dem 1. April 2016 nimmt das DIIR keine Anmeldungen mehr zur Zertifizierung oder f├╝r Pr├╝fungen entgegen. Dies gilt auch f├╝r Kandidaten, die sich mitten im Zertifizierungsprozess befinden, und die sich f├╝r einen weiteren Pr├╝fungsteil oder eine Wiederholungspr├╝fung anmelden m├Âchten.

Seit dem 1. April 2016 k├Ânnen Kandidaten aus Deutschland - wie aus fast allen L├Ąndern - sich direkt beim IIA f├╝r die Zertifizierung oder eine Pr├╝fung anmelden. Damit wird der Prozess wesentlich beschleunigt und vereinfacht. Die Pr├╝fung der Zulassungsvoraussetzungen obliegt weiterhin dem DIIR.

F├╝r die Zulassung sind die erforderlichen Nachweise zu erbringen und an zertifizierung@diir.de zu senden. In der Regel handelt es sich um:

  • Abschlusszeugnis der Hochschule
  • Nachweis der Berufspraxis (in der Regel durch eine Best├Ątigung des Arbeitgebers)
  • Nachweis der charakterlichen Eignung
  • Nachweis der Moderationsschulung bzw. -erfahrung (f├╝r das CCSA-Examen)

 

Eine Anleitung zur Nutzung des CCMS f├╝r das Anmeldeverfahren erhalten Sie hier.

Direkter Zugang zum CCMS des IIA:

Formulare f├╝r die Zulassung zu einer Zertifizierung

Nachweis der beruflichen Praxis

Nachweis der charakterlichen Eignung

Nur f├╝r CCSA-Zertifizierung: Nachweis der Moderationserfahrung

Nur f├╝r CCSA-Zertifizierung: Nachweis des Moderationstrainings