Einf├╝hrung in die Interne Revision von Versicherungsunternehmen

Versicherungsunternehmen   

Beschreibung

Die Bedeutung der Internen Revision hat sich seit Inkrafttreten der Solvency II-Regelungen deutlich vergr├Â├čert. Eine (wirksame) Interne Revision geh├Ârt zu den vier Schl├╝sselfunktionen. Die Interne Revision soll gem├Ą├č den Mindestanforderungen an die Governance-Organisation (MaGo) die gesamte Gesch├Ąftsorganisation pr├╝fen und bewerten, ob das interne Kontrollsystem und andere Bestandteile des Governance-Systems angemessen und wirksam sind. Von ihr werden unabh├Ąngige und risikoorientierte Pr├╝fungshandlungen in allen Bereichen des Versicherungsunternehmens gefordert, die von angemessen qualifizierten Mitarbeitern durchzuf├╝hren sind (Fit & Proper). Unterstrichen wird die Bedeutung einer ordnungsgem├Ą├čen Gesch├Ąftsorganisation durch j├╝ngere Regelungen des VAG bzw. auch KWG, die auch f├╝r Versicherer erhebliche Sanktionen vorsehen, wenn aufsichtliche Vorgaben missachtet werden ÔÇô bis hin zu Haftstrafen f├╝r Gesch├Ąftsleiter.


Programm

  • Stellung und Verst├Ąndnis der Internen Revision
    • Aufbau- und Ablauforganisation
    • Berufsgrunds├Ątze und -standards
    • Zusammenarbeit mit Fachbereichen und externen Pr├╝fern
    • Risikoorientierte Pr├╝fungsplanung
  • Pr├╝fungsdurchf├╝hrung
    • Organisation von Pr├╝fungen (Arbeitspapiere, Dokumentation)
    • Pr├╝fungsarten (z.B. Stichprobenpr├╝fungen), Pr├╝fkataloge/Checklisten
    • Aktuelle Aspekte (z.B. Elektronische Hilfen, Pr├╝fungen im Bereich Fraud)
    • Kommunikation von Pr├╝fungsinhalten
  • ├ťberblick ├╝ber notwendige Pflichtpr├╝fungen (z.B. Geldw├Ąsche, IKS, MaGo)
  • Aufgaben der Internen Revision in Versicherungsunternehmen unter Ber├╝cksichtigung der Anforderungen des VAG und Solvency II
    • ├ťberblick: Pr├╝fungsfelder der Internen Revision innerhalb der einzelnen S├Ąulen unter Solvency II (Siehe auch die Spezialseminare zu den einzelnen S├Ąulen)
  • Outsourcing von Aufgaben der Internen Revision
  • Anforderungen an Revisionsberichte

Seminarziel

Vermittlung von Kenntnissen und F├Ąhigkeiten zur Durchf├╝hrung Interner Revisionen in Versicherungsunternehmen unter Ber├╝cksichtigung aktueller rechtl. Anforderungen


Lehrmethode

Interaktiver Vortrag, Fallbeispiele, individuelle Diskussion


Teilnehmerkreis

Mitarbeiter und F├╝hrungskr├Ąfte der Internen Revision und des Risikomanagements


Hinweis

Bitte beachten Sie folgende Informationen:

  • Teilnahmegeb├╝hr einschlie├člich Seminardokumentation (digital), (Seminaranteil nach ┬ž4 Nr. 22 UStG umsatzsteuerfrei).

Veranstaltungsdetails

Nr.:
2022167

Pl├Ątze:
16 freie Pl├Ątze

Termin:
10.10.2022 10:45 Uhr bis
11.10.2022 15:30 Uhr

Seminarort:
Online

Referent:
Prof. Dr. Niels Olaf Angerm├╝ller
Sven Wolff

Stunden:

14.0 Stunden CPE
0.0 Stunden Ethik-CPE

Geb├╝hr:
960,00€ f├╝r Mitglieder
1.035,00€ f├╝r Nichtmitglieder