Grundlagenwissen Bau f├╝r kaufm├Ąnnische Revisoren/- innen

Technische Revision   

Beschreibung

Das Seminar vermittelt Revisoren, die erstmals eine Baurevision planen, das Basiswissen, um unmittelbar mit einer Pr├╝fung beginnen zu k├Ânnen. Hierzu werden in der Bauwirtschaft ├╝bliche Begrifflichkeiten erl├Ąutert und die Durchf├╝hrung von Projekten besprochen. Das Seminar ber├╝cksichtigt die Sicht der Projektbeteiligten aus Auftraggeber- und Auftragnehmersicht. Die Teilnehmer erhalten Grundlagenkenntnisse der folgenden Pr├╝ffelder und Themen:

  • Organisation und Richtlinien
  • kaufm├Ąnnische und technische Anforderungen
  • Abrechnung wesentlicher Gewerke
  • Kalkulation von Bauleistungen und Nachtragsbearbeitung
  • Terminplanung
  • Kostensteuerung

Programm

  • Basiswissen
    • Es werden die Begrifflichkeiten im Zusammenhang mit der Beschaffung von Bau- und Planungsleistungen vermittelt. Auch werden Grundkenntnisse zu den wesentlichen Gewerken (z.B. Abbrucharbeiten, Erd- und Rohbauarbeiten, Technikgewerke) erarbeitet und anhand von Beispielen Abrechnungsvorschriften erl├Ąutert.
  • Organisation und Richtlinien
    • Die Anforderungen an interne Richtlinien und Anweisungen zur Beschaffung von Bau- und Planungsleistungen werden erl├Ąutert, um den Vorwurf eines Organisationsverschuldens im Fall doloser Handlungen zu vermeiden.
  • Wesentliche Prozesse sowie kaufm├Ąnnische und technische Anforderungen
    • S├Ąmtliche Prozessschritte des Lebenszyklusses eines Bauprojekts werden besprochen. Dabei wird sowohl auf die kaufm├Ąnnischen als auch auf die technischen Aspekte sowie die damit in Zusammenhang stehenden Risiken eingegangen.
  • Kalkulation, Terminsteuerung und Kostenverfolgung
    • Es erfolgt eine Einf├╝hrung in die Themen Kalkulation von Bauleistungen, Terminsteuerung und Kostenverfolgung mit den Zielen, Nachtragspr├╝fungen bewerten und Ursachen f├╝r Terminund Kosten├╝berschreitungen ermitteln zu k├Ânnen.

Seminarziel

Das Seminar unterst├╝tzt Revisoren/-innen, die eine Baurevision durchf├╝hren werden. Durch die Vermittlung des Grundlagenwissens und der Bearbeitung von Aufgaben erhalten die Seminarteilnehmer das R├╝stzeug, die Prozesse bei Bauma├čnahmen bewerten und Gespr├Ąche mit Projektbeteiligten f├╝hren zu k├Ânnen.


Lehrmethode

Praxisbeispiele, Vortr├Ąge, Aufgaben


Teilnehmerkreis

Das Seminar richtet sich insbesondere an Revisoren/-innen, die sich seit kurzer oder in absehbarer Zeit mit dem Thema Baurevision auseinandersetzen werden und sich ein Grundlagenwissen aneignen m├Âchten.


Hinweis

Bitte beachten Sie folgende Informationen:

  • Teilnahmegeb├╝hr einschlie├člich Seminardokumentation (digital),(Seminaranteil nach ┬ž4 Nr. 22 UStG umsatzsteuerfrei).

Veranstaltungsdetails

Nr.:
2022172

Pl├Ątze:
12 freie Pl├Ątze

Termin:
22.09.2022 09:00 Uhr bis
23.09.2022 16:00 Uhr

Referent:
Kay Rothe
Christian Thoms

Stunden:

14.0 Stunden CPE
0.0 Stunden Ethik-CPE

Geb├╝hr:
1.010,00€ f├╝r Mitglieder
1.085,00€ f├╝r Nichtmitglieder