Revision des Claimmanagements 

Technische Revision   

Beschreibung

Wie organisiere ich das Claimmanagement in der Art, dass meinem Unternehmen kein gr├Â├čerer wirtschaftlicher Schaden entsteht. Habe ich diesbez├╝glich ÔÇ×Waffen-gleichheitÔÇť mit dem Auftragnehmer?

Claims sind finanzielle Forderungen w├Ąhrend der Vertragsdurchf├╝hrung, die eine Ver-tragspartei an die andere stellt. Diese Forderungen m├╝ssen m├Âglichst standardisiert gelenkt, gepr├╝ft und falls berechtigt verg├╝tet werden. Im Seminar werden die grundle-genden Anforderungen an ein effizientes Claimmanagement des Bau-herrn/Auftraggebers aufgezeigt. Erforderliche Vertragsvorgaben, Formulare und Pro-zesse werden vorgestellt. Das Seminar ist so aufgebaut, dass je Revisionsschwerpunkt die Risiken und die dar-aus abgeleiteten Pr├╝fungsinhalte angegeben sind.


Programm

  • Grundlagen
    • Baurecht
    • Philosophie und Strategie
  • Organisation
    • Erforderliche Richtlinien und Regelungen
    • Rollen / AKV
    • Revisionssichere und gerichtsfeste CM-Dokumentation
    • Kommunikation
    • Besonderheiten bei externen B├╝ros/Planern
  • Prozesse
    • Einreichung und Pr├╝fen von Claims
    • Freigabe und Verg├╝tung der Claims
  • Vertragsgestaltung
    • Erforderliche Vorgaben
    • Contractmanagement
  • Planung, Ausschreibung und Vergabe
  • Vorteile von Claims
  • Welche Kosten verursachen Claims wirklich?

Seminarziel

Die Teilnehmenden k├Ânnen anschlie├čend das im Unternehmen und in Projekten bis-her etablierte Claimmanagement erfolgreich pr├╝fen. Sie sind in der Lage zu beurteilen, welche Aspekte des Claimmanagements in seinem Unternehmen/Projekt einer Pr├╝fung unterzogen werden sollten und welche Verbesse-rungsm├Âglichkeiten bestehen. Pr├╝fungsinhalte werden aufgezeigt, die es erm├Âglichen, kleine, kurzzeitige aber auch umfassende, langzeitige bzw. baubegleitende Pr├╝fungen durchzuf├╝hren.


Teilnehmerkreis

Das Seminar richtet sich an Pr├╝fungsleitende sowie an Revisorinnen und Revisoren, die in absehbarer Zeit Pr├╝fungen im Claimmanagement durchf├╝hren, bzw. an diejeni-gen, die ihre Kenntnisse im Claimmanagement erweitern wollen. .


Hinweis

Bitte beachten Sie folgende Informationen:

  • Teilnahmegeb├╝hr einschlie├člich Seminardokumentation (digital), (Seminaranteil nach ┬ž4 Nr. 22 UStG umsatzsteuerfrei).

Veranstaltungsdetails

Nr.:
2022241

Pl├Ątze:
15 freie Pl├Ątze

Termin:
25.11.2022 09:00 Uhr bis
25.11.2022 16:00 Uhr

Referent:
Hermann Bayerschmidt

Stunden:

7.0 Stunden CPE
0.0 Stunden Ethik-CPE

Geb├╝hr:
410,00€ f├╝r Mitglieder
460,00€ f├╝r Nichtmitglieder