Planspiel Interne Revision - Vom Kick-off-Meeting zum Bericht

Allgemein   

Beschreibung

In diesem zweit├Ągigen Seminar wird eine vorgegebene Revisionspr├╝fung vom Kick-Off-Meeting bis zum Schlussgespr├Ąch gemeinsam mit den Teilnehmern simuliert. Dabei sind nach dem Kick-Off- Meeting durch den Pr├╝fungsleiter und die Pr├╝fer, welche teilweise das erste Mal an einer Revisionspr├╝fung mitwirken, verschiedene Sachverhalte zu pr├╝fen. Die Pr├╝fung erfolgt durch die Analyse von Unterlagen und durchzuf├╝hrende Interviews. Am zweiten Tag stellt das Pr├╝fungsteam die gewonnenen Erkenntnisse der gepr├╝ften Fachabteilung vor und st├Â├čt dabei erwartungsgem├Ą├č auf wenig Begeisterung. Doch wie werden die genannten Schwachstellen dennoch in einen effektiven Ma├čnahmenplan umgewandelt? Unter Zeitdruck muss dann noch der Bericht fertig werden ÔÇô ein scheinbar unl├Âsbares Problem, oder doch der ganz normale Alltag des Revisors? Diese Aufgabe ist nur durch Teamarbeit l├Âsbar und erfordert eine souver├Ąne Koordination und F├╝hrung durch den Pr├╝fungsleiter. Im Vordergrund des Seminars steht das Rollenspiel mit ausgew├Ąhlten Praxisbeispielen aus den Bereichen Einkauf, Vertrieb und Finanzen, bei dem alle Teilnehmer von Beginn an aktiv mitwirken. Die zu l├Âsenden Aufgaben werden w├Ąhrend der zwei Tage entsprechend der Kenntnisse der Teilnehmer weiterentwickelt, so dass auch die pers├Ânliche Weiterentwicklung der Teilnehmer unabh├Ąngig vom bisher erworbenen Erfahrungsumfang nicht zu kurz kommt. Das Seminar richtet sich im Rahmen eines Erfahrungsaustausches sowohl an erfahrene Pr├╝fung als auch an Gast-Auditoren oder neue Mitarbeiter, die typische Elemente des Pr├╝fungsablaufs kennenlernen bzw. weiter verbessern m├Âchten.


Programm

  • Risikoorientierte Pr├╝fungsplanung
    • Einen systematischen Revisionsprozess kennenlernen
    • Rollenverantwortlichkeiten im Pr├╝fungsteam verstehen und festlegen
    • Termin- und Personalplanung, Budget
    • Pr├╝fungsank├╝ndigung
    • Pr├╝fungsleitfaden erarbeiten und Pr├╝fungsziele identifizieren
  • Pr├╝fungsdurchf├╝hrung
    • Gut vorbereitet in das Er├Âffnungsgespr├Ąch
    • Pr├╝fungshandlungen ausw├Ąhlen und durchf├╝hren
    • Schl├╝sselkontrollen von Standardkontrollen unterscheiden
    • Wesentliche und unwesentlichen Pr├╝fungsfeststellungen
    • Ma├čnahmen entwickeln und Akzeptanz zur Ver├Ąnderung schaffen
    • Ma├čnahmen und Empfehlungen unterscheiden
    • Interview-Technik und Change-Management
  • Berichterstattung
    • Schlussgespr├Ąch vorbereiten und durchf├╝hren
    • Adressatengerechter Pr├╝fungsbericht
    • Berichtsaufbau und Empf├Ąngerkreis
  • Nachbereitung der Pr├╝fung
    • Dokumentation der Pr├╝fungsergebnisse / Arbeitspapiere
    • Methoden zum Follow-Up kennenlernen
    • Qualit├Ątssicherung

Seminarziel

Erfahrungsaustausch zur Methodenkompetenz Netzwerken und Ideen teilen


Lehrmethode

Rollenspiele mit Auswertung, Impulsvortr├Ąge, Gruppendiskussion, Erfahrungsaustausch, Netzwerkarbeit


Teilnehmerkreis

Anf├Ąnger und erfahrene Revisoren, f├╝r Gastauditoren gut geeignet, um einen Einblick in die Arbeit der Internen Revision zu bekommen


Hinweis

Bitte beachten Sie folgende Informationen:

  • Wir bitten Sie, Ihre Zimmerbuchung selbst vorzunehmen.

  • Teilnahmegeb├╝hr einschlie├člich Seminardokumentation (digital), Pausengetr├Ąnken und Mittagessen (Seminaranteil nach ┬ž4 Nr. 22 UStG umsatzsteuerfrei, Verpflegungsanteil zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer).

  • Die Teilnehmer haben die M├Âglichkeit, den Seminarverlauf zu gestalten.

Veranstaltungsdetails

Nr.:
2022294

Pl├Ątze:
16 freie Pl├Ątze

Termin:
06.09.2022 09:30 Uhr bis
07.09.2022 17:00 Uhr

Referent:
Andr├ę Rutkis

Stunden:

14.0 Stunden CPE
0.0 Stunden Ethik-CPE

Geb├╝hr:
1.010,00€ f├╝r Mitglieder
1.085,00€ f├╝r Nichtmitglieder