Datenanalyse in der Internen Revision am Beispiel der Pr├╝fsoftware IDEA

IT-Revision & Digitalisierung   

Beschreibung

Die Digitalisierung der Gesch├Ąftsprozesse und damit des Pr├╝fungsuniversums schreitet seit Jahren voran. Daten und deren Nutzung werden zunehmend zu einer Schl├╝sselressource in fast allen Organisationen. Entsprechend wird die Datenanalyse mehr und mehr zu einer Kernkompetenz f├╝r Interne Revisoren.

In dieser dreit├Ągigen Schulung lernen Sie die wesentlichen Ziele, Herausforderungen und Methoden der Datenanalyse kennen. Sie erhalten einen ├ťberblick ├╝ber die Datenanalyse am Beispiel der Standard Pr├╝fsoftware IDEA, befassen sich mit dem wichtigen Thema der Quelldaten, Datenstrukturen und dem Import dieser Daten in die Analyse-Software. Sie trainieren den praktischen Umgang mit dem Analyse-Tool, die Anwendung der wichtigsten Datenanalyse-Methoden anhand von Beispieldaten und ├ťbungsf├Ąllen und erfahren am Beispiel von IDEA Apps wie die Revisionsarbeit mit standardisierten Pr├╝fpaketen vereinfacht und beschleunigt werden kann.


Programm

Prozessschritte und Instrumente der Ad-Hoc Datenanalyse

  • Einf├╝hrung (Einsatzm├Âglichkeiten und Oberfl├Ąche von IDEA)
  • Datenimport
    • Importassistenten
    • Datenvalidierung
  • Grundfunktionen der Datenanalyse (Filtern, Extrahieren, Schichten, Summieren)
  • Komplexere Analysen
    • Mehrfachbelegung, L├╝ckenanalyse, Fuzzy-Analysen
    • Pivot, Benford, Chi-Quadrat
    • Stichproben
  • Dateien anh├Ąngen, verbinden und vergleichen
  • Darstellung der Ergebnisse
  • Suche, Logging, Dokumentation
  • Automatisierung und Wiederholung von Pr├╝fungen

Datenstrukturen und Datenimport

  • ├ťberblick: Datenformate und typische Quellsysteme
  • Datenstrukturen am Beispiel von Buchhaltungssystemen
  • Import g├Ąngiger Dateiformate
    • Textdateien
    • MS Office-Dateien, Datenbanken
    • Drucklisten
    • SAP-Daten

Einsatz standardisierter (teil-automatisierter) Analysen (am Beispiel von IDEA Apps)

  • Nutzen und Einsatzgebiete (u.a. Einkauf, Vertrieb, Finanzen und Rechnungswesen; Process Mining; Verwendung durch Fachpr├╝fer)
  • Aufbau eines Skript Repositories
  • Konnektoren, Schnittstellen zu verschiedenen Quellsystemen
  • Nutzung von Parametern: Erzeugen und Wiederverwenden von Parameter- und Filter-Sets
  • Pr├╝fschritte: Verwaltung, Bulk-Ausf├╝hrung, Mehrfachausf├╝hrung (Varianten)
  • Bewertung der Ergebnisse, Vertiefung durch individuelle Analysen des Pr├╝fers
  • Dokumentation, Berichterstattung, Teilen der Ergebnisse

Lehrmethode

interaktiver Onlinekurs, Vortrag, praktische ├ťbungen mit der Software


Teilnehmerkreis

  • Mitarbeiter der Internen Revision
  • Vorkenntnisse in der Datenanalyse oder der Software IDEA sind nicht erforderlich

Voraussetzungen

  • Internetzugang zur Teilnahme an der Videokonferenz (GoToMeeting)
  • Virtuelle Trainingsumgebung mit IDEA wird gestellt

Hinweis

Bitte beachten Sie folgende Informationen:

  • Teilnahmegeb├╝hr einschlie├člich Seminardokumentation (digital), (Seminaranteil nach ┬ž4 Nr. 22 UStG umsatzsteuerfrei).

Veranstaltungsdetails

Nr.:
2022109

Pl├Ątze:
freie Pl├Ątze

Termin:
14.02.2022 09:30 Uhr bis
16.02.2022 16:30 Uhr

Referent:
Stephan Sturm

Stunden:

21.0 Stunden CPE
0.0 Stunden Ethik-CPE

Geb├╝hr:
1.370,00€ f├╝r Mitglieder
1.475,00€ f├╝r Nichtmitglieder