Digitale Forensik - Grundlagen 

Fraud & Compliance   

Beschreibung

Die Digitale Forensik, als j√ľngstes Mitglied der forensischen Wissenschaften, umfasst die streng methodisch durchgef√ľhrte Auswertung von IT-Systemen und Datentr√§gern. Diese Analysen erfolgen regelm√§√üig im Rahmen von kriminaltechnischen Untersuchungen, IT-Sicherheitsvorf√§llen und sonstigen aufzukl√§renden Sachverhalten der Informationstechnolo-gie mit rechtlicher Relevanz.

In diesem Einf√ľhrungs-Seminar lernen Sie ausgew√§hlte Aspekte der Digitalen Forensik im Kontext der klassischen (nicht digitalen) forensischen Wissenschaften kennen. Sie erlernen die generelle Terminologie des Fachgebietes und erlangen einen √úberblick √ľber die Ge-meinsamkeiten und Unterschiede zwischen klassischer und digitaler Forensik. Es werden ausgew√§hlte Themengebiete im √úberblick vorgestellt, die hierunter subsumiert werden. Des Weiteren werden ausgew√§hlte Vorgehensmodelle vorgestellt, die im Rahmen einer fo-rensischen Untersuchung relevant sind und wie eine verst√§ndliche und nachvollziehbare Do-kumentation angefertigt wird.


Programm

Einf√ľhrung

  • Ursprung des Begriffs ‚ÄěForensik‚Äú
  • Forensische Wissenschaften
  • Bereiche der Forensik

Klassische Forensik

  • Klassische Spuren
  • Rekonstruktion eines Tathergangs

Digitale Forensik

  • Definition, Ziele und Vorgehensweise
  • Digitale Spuren
  • Vorgehensmodelle
  • Themen der Digitalen Forensik
    • Datentr√§ger-Forensik
    • Browser- und Anwendungs-Forensik
    • Netzwerk-Forensik
    • Live-Analyse
    • Reverse-Engineering
    • Cloud-Forensik
    • Mobilfunk-Forensik
    • Multimedia-Forensik

Dokumentation

  • Arbeitsprotokoll
  • Abschlussbericht

Seminarziel

Die Teilnehmer lernen zentrale Inhalte, Fachbegriffe und Werkzeuge aus dem Umfeld der klassischen und insbesondere der Digitalen Forensik kennen und können diese im Kontext einer forensischen Untersuchung, z. B. im Rahmen eines IT-Sicherheitsvorfalls, einordnen.

Dieses Seminar wird als Einstieg in weitere vertiefende Aufbaustufen-Seminare zur Digitalen Forensik empfohlen.


Teilnehmerkreis

F√ľhrungskr√§fte und Mitarbeiter aus dem IT- und Revision-Umfeld, Juristen sowie sonstige interessierte Personenkreise, die sich einen √úberblick √ľber die klassische und insbesondere der digitalen Forensik verschaffen m√∂chten.


Hinweis

Bitte beachten Sie folgende Informationen:

*Teilnahmegeb√ľhr einschlie√ülich Seminardokumentation (digital),(Seminaranteil nach ¬ß4 Nr. 22 UStG umsatzsteuerfrei).

Veranstaltungsdetails

Nr.:
2022365

Plätze:
14 freie Plätze

Termin:
12.09.2022 09:00 Uhr bis
12.09.2022 16:00 Uhr

Referent:
Marco Zufall

Stunden:

7.0 Stunden CPE
0.0 Stunden Ethik-CPE

Geb√ľhr:
510,00€ f√ľr Mitglieder
560,00€ f√ľr Nichtmitglieder