Pr├╝fung des Anti-Fraud-Management-Systems durch die Interne Revision - DIIR-Standard Nr. 5 Praxisf├Ąlle, Pr├╝fungshinweise

Fraud & Compliance   

Beschreibung

Das Thema ÔÇ×Wirtschaftskriminalit├Ąt macht vor keinen Unternehmen halt. Der DIIR Standard Nr. 5 ÔÇ×Standard zur Pr├╝fung des Anti-Fraud-Management-Systems durch die Interne RevisionÔÇť stellt die Grundlage sowie m├Âgliche Ans├Ątze zur Pr├╝fung von Anti-Fraud-Management-Systemen dar, die im Seminar vorgestellt und diskutiert werden. Praktische Fallbeispiele erg├Ąnzen die Ausf├╝hrungen. Dabei werden auch aktuelle Trends der Wirtschaftskriminalit├Ąt ber├╝cksichtigt.


Programm

  • Einleitung
  • Begriffe und gesetzliche Rahmenbedingungen
  • Aufgaben der Internen Revision beim Anti-Fraud-Management
  • Pr├╝fungsstrategie und -vorgehensweise
  • Berichterstattung der Internen Revision
  • Tipps f├╝r die Revisionspraxis

Seminarziel

├ťberblick und Relevanz des DIIR-Standard Nr. 5 Vermittlung von Grundlagen, Austausch von Erfahrungen aus der Pr├╝fungspraxis, Pr├╝fungsans├Ątze


Lehrmethode

Vortrag, Diskussion, Fallbeispiele


Voraussetzungen

├ťberblick ├╝ber die Grundlagen der Internen Revision; w├╝nschenswert: Erfahrungen in Anti-Fraud-Pr├╝fungen


Hinweis

Bitte beachten Sie folgende Informationen:

  • Teilnahmegeb├╝hr einschlie├člich Seminardokumentation (digital), (Seminaranteil nach ┬ž4 Nr. 22 UStG umsatzsteuerfrei).

  • Bitte vorbereitend zum Seminar den DIIR-Standard Nr. 5 ansehen.

Veranstaltungsdetails

Nr.:
2022381

Pl├Ątze:
freie Pl├Ątze

Termin:
11.07.2022 09:30 Uhr bis
11.07.2022 17:00 Uhr

Referent:
Axel Becker

Stunden:

7.0 Stunden CPE
0.0 Stunden Ethik-CPE

Geb├╝hr:
510,00€ f├╝r Mitglieder
560,00€ f├╝r Nichtmitglieder