Revision und Recht - Juristisches Grundlagenwissen f├╝r die Praxis der Internen Revision

Recht & Datenschutz   

Beschreibung

  • Basiswissen
    • Gesellschaftsrecht und Interne Revision
    • Wechselwirkung zwischen Recht und Betriebswirtschaftslehre
  • Business Judgment Rule
    • Die Business Judgment Rule und ihre Voraussetzungen als Handlungsgebot
    • Interne Revision als Beratungsdienstleisterin und Instrument zur Beschaffung angemessener Informationen
    • Die notwendige Abgrenzung von Beratungs- und Pr├╝fungsleistungen
  • Dokumentation/Arbeitspapiere
    • Bestandteile einer ordnungsgem├Ą├čen Dokumentation
    • Entlastungsfunktion einer ordnungsgem├Ą├čen Dokumentation
  • DIIR-Revisionsstandards und Quality Assessments
    • Rechtliche Einordnung der Revisionsstandards und der Quality Assessments
    • Interne Revision und Qualit├Ątssicherungsma├čnahmen
    • Quality Assessments und Fehlervermeidung
  • Pr├╝fungsumfang/Stichproben
    • Vollpr├╝fung, Stichprobenpr├╝fung, Massendatenanalysen
    • Einschl├Ągige Rechtsprechung zur Stichprobengestaltung
    • Statistische Verfahren (bewusste Auswahl und Zufallsauswahl)
  • Interne Revision und Haftung
    • Zivilrechtliche und strafrechtliche Organhaftung
    • Zivilrechtliche und strafrechtliche Arbeitnehmerhaftung
    • Haftung des Leiters/der Leiterin der Internen Revision
  • Das Verh├Ąltnis zwischen Aufsichtsrat und Interner Revision
    • Informationsgrundlagen f├╝r die T├Ątigkeit des Aufsichtsrats
    • Durchgriff des Aufsichtsrats auf den Leiter oder den Mitarbeiter der Internen Revision
    • Regelung der Zusammenarbeit in einer Gesch├Ąfts- oder Informationsordnung

Teilnehmerkreis

Mitarbeiter der Internen Revision und deren Leitungsorgane


Hinweis

Bitte beachten Sie folgende Informationen:

  • Teilnahmegeb├╝hr einschlie├člich Seminardokumentation (digital),(Seminaranteil nach ┬ž4 Nr. 22 UStG umsatzsteuerfrei).

  • Anerkannte QA-relevante Fortbildung zur Aufrechterhaltung der Akkreditierung.

Veranstaltungsdetails

Nr.:
2021409

Pl├Ątze:
2 freie Pl├Ątze

Termin:
14.10.2021 09:00 Uhr bis
15.10.2021 15:30 Uhr

Referent:
Dr. Thomas M├╝nzenberg

Stunden:

14.0 Stunden CPE
2.0 Stunden Ethik-CPE

Geb├╝hr:
910,00€ f├╝r Mitglieder
985,00€ f├╝r Nichtmitglieder