Resilienz Training fĂŒr prĂŒfende und beratende Berufe - DER Praxis- und Vertiefungstag fĂŒr Revisoren

Soft Skills   

Beschreibung

Inwieweit kĂŒmmern Sie sich um sich selbst? Wenn Sie merken, dass Sie bei „höher schneller, weiter“ an Ihre Grenzen stoßen, ist es Zeit fĂŒr ein Resilienz-Training.

Im bereits absolvierten Grundlagenseminar haben Sie bereits Grundkenntnisse zur Resilienz erlangt. Aufgrund des vorgesehenes Zeit-Budgets war jedoch nur begrenzt Zeit fĂŒr vertiefende Übungen, welche im Mittelpunkt dieses Seminars stehen.

Um stabil und leistungsstark zu bleiben, trainieren Sie in diesem Seminar Ihre Resilienz. FĂŒhren Sie sich selbst souverĂ€n durch schwierige GesprĂ€che und Krisensituationen. Begegnen Sie Unvorhergesehenem mit Akzeptanz, Gelassenheit und StĂ€rke. BeschĂ€ftigen Sie sich mit anerkannten Entspannungstechniken, welche sich dazu eignen Stress wirksam zu begegnen.

Das persönliche aktive TUN und Handeln steht im Mittelpunkt und ist erfolgsentscheidend.

Dieses Resilienz Training vermittelt Ihnen Werkzeuge/Übungen, welche Ihnen helfen, die SĂ€ulen der Resilienz zu vertiefen und Ihre Resilienz-Kompetenz weiter auszubauen.

Eine starke WiderstandsfĂ€higkeit macht Sie belastbarer, produktiver, erfolgreicher und gesĂŒnder. Druck, unangenehme Ereignisse, RĂŒckschlĂ€ge und ungewisse Situationen werden mit einer starken Resilienz anders bewertet und wahrgenommen. Besonders in Zeiten wie diesen ist es wichtig eine gesunde Lebenshaltung einzunehmen, um erfolgreich handeln zu können.


Programm

  • Rollenspiele zum Thema: „Schwierige GesprĂ€che erfolgreich fĂŒhren mit anschließender Analyse und Diskussion in der Gruppe; auf Wunsch der Gruppe: Einbeziehung konkreter Themen der Teilnehmer/-Innen
  • Resiliente Reaktion auf negative Überraschungen / persönliche Angriffe
  • Spezifisches Resilienz Training zu den sieben SĂ€ulen der Resilienz, speziell zu

    • Akzeptanz
    • Optimismus
    • Selbstwirksamkeit
    • Verantwortung
    • Lösungsorientierung
    • Zukunftsorientierung
    • Netzwerkorientierung
    • Übung: Ins Tun kommen. In den Körper kommen. Zu sich kommen.
    • Auf Wunsch: Vertiefung zum Thema: Mentale StĂ€rke

Seminarziel

In diesem Tagesseminar werden Übungen vermittelt, die Sie in die Lage versetzen, Ihre Resilienz und persönliche StĂ€rke weiter auszubauen und an Schwierigkeiten erfolgreich zu wachsen. Diese Übungen eignen sich darĂŒber hinaus Stress wirksam zu begegnen und eine gesunde Arbeitsumgebung zu gestalten.


Lehrmethode

  • Rollenspiele mit nachfolgender Analyse und Diskussion
  • Individuelle Übungen zur StĂ€rkung der 7 SĂ€ulen der Resilienz
  • GruppenĂŒbungen zur wirksamen Begegnung von Stress

Teilnehmerkreis

FĂŒhrungs- und NachwuchskrĂ€fte in der Internen Revision

Empfehlenswert fĂŒr jeden, der die persönliche Widerstandskraft trainieren sowie auch Signale der Überlastung erkennen möchte und eingefahrene Glaubensmuster / Denkhaltungen kritisch hinterfragen will.


Voraussetzungen

  • Teilnehmer des Seminars „Die Erfolgsformel starker Menschen – Resilienz fĂŒr prĂŒfende und beratende Berufe“
  • Achtung: Grundkenntnisse zur Resilienz werden erwartet!

Hinweis

Bitte beachten Sie folgende Informationen:

  • TeilnahmegebĂŒhr einschließlich Seminardokumentation (digital),(Seminaranteil nach §4 Nr. 22 UStG umsatzsteuerfrei).

Veranstaltungsdetails

Nr.:
2021432

PlÀtze:
freie PlÀtze

Termin:
05.11.2021 09:00 Uhr bis
05.11.2021 17:00 Uhr

Referent:
MMag. Harald Mairhofer

Stunden:

7.0 Stunden CPE
0.0 Stunden Ethik-CPE

GebĂŒhr:
510,00€ fĂŒr Mitglieder
560,00€ fĂŒr Nichtmitglieder