Workshop Ethik fĂŒr Revisoren IntegritĂ€t, ObjektivitĂ€t, Vertraulichkeit und Fachkompetenz

Allgemein   

Beschreibung

Der Ethikkodex des IIA ist fĂŒr Interne Revisorinnen und Revisoren verbindlich. CIAs mĂŒssen die Einhaltung jĂ€hrlich bestĂ€tigen. In diesem Workshop wollen wir auf Basis der Internationalen Grundlagen (IPPF) die im Ethikkodex enthaltenen Prinzipien der IntegritĂ€t, ObjektivitĂ€t, Vertraulichkeit und Fachkompetenz nĂ€her beleuchten und anhand von praktischen FĂ€llen und verbreiteten Denkfehlern diskutieren. Dabei wird deutlich, dass es oftmals schwierig ist, zwischen richtig und falsch zu unterscheiden, und es einer AbwĂ€gung bedarf, um ethische Dilemma-Situationen zu lösen.


Programm

  • Kategorisierung der Fallbeispiele der Teilnehmer
  • Zum Hintergrund eines berufsstĂ€ndischen Ethikkodex
  • Einordnung des IIA-Ethikkodex in die Internationalen Grundlagen fĂŒr die berufliche Praxis der Internen Revision (IPPF)
  • Diskussion der vier Prinzipien IntegritĂ€t, ObjektivitĂ€t, Vertraulichkeit und Fachkompetenz
  • Lösung von BeispielfĂ€llen und Diskussion von verbreiteten Denkfehlern

Seminarziel

Die Teilnehmer lernen, ethische Entscheidungen in der Internen Revision so zu treffen, so dokumentieren und zu kommunizieren, dass die Wirksamkeit der Internen Revision nicht gefÀhrdet und die verbindlichen Standards und der Ethikkodex eingehalten werden.


Lehrmethode

PrÀsentation, Diskussion eigener Fallbeispiele der Teilnehmer, Lösung von BeispielfÀllen


Teilnehmerkreis

Alle in der Internen Revision tĂ€tigen PrĂŒfer und PrĂŒferinnen, die sich zum Thema Revisionsethik fortbilden oder aktuelle Fragestellungen diskutieren wollen.


Hinweis

Bitte beachten Sie folgende Informationen:

  • TeilnahmegebĂŒhr einschließlich Seminardokumentation (digital), (Seminaranteil nach §4 Nr. 22 UStG umsatzsteuerfrei).

  • Die Teilnehmer werden gebeten, eigene FĂ€lle zum Thema mitzubringen, die am Anfang des Workshops kategorisiert und im Laufe des Tages diskutiert werden.

Veranstaltungsdetails

Nr.:
2021478

PlÀtze:
9 freie PlÀtze

Termin:
14.12.2021 10:00 Uhr bis
14.12.2021 15:00 Uhr

Referent:
Michael BĂŒnis

Stunden:

5.0 Stunden CPE
5.0 Stunden Ethik-CPE

GebĂŒhr:
360,00€ fĂŒr Mitglieder
410,00€ fĂŒr Nichtmitglieder