Nachhaltigkeit - Eine wachsende Herausforderung 

Kreditinstitute   

Beschreibung

In dem Seminar „Nachhaltigkeit – Eine wachsende Herausforderung“ wollen wir Ihnen die grundlegenden Aspekte der nachhaltigen Regulierung vermitteln. Mit u.a. der Taxonomieverordnung sind am 10.03.2021 umfangreiche Neuerungen auf die Finanzmarktteilnehmer zugekommen. Die vielseitigen Umsetzungserfordernisse betreffen alle Teilnehmer am Finanzmarkt. Das Seminar umfasst einzelne Themen-blöcke der genannten Dokumente.


Programm

Grundlagen zur Nachhaltigkeit

  • Sustainable Goals und ESG
  • Übersicht aktuelle Nachhaltigkeitsregulierung

Offenlegungs- und Taxonomieverordnung

  • Hintergrund, Inhalt und Implementierungsfristen der Offenlegungsverordnung
  • Hintergrund, Inhalt und Implementierungsfristen der Taxonomieverordnung
  • Daraus resultierende finanzmarktrelevante Dokumente

Merkblatt der BaFin: Umgang mit Nachhaltigkeitsrisiken

  • Ziel des Merkblattes
  • Strategien beaufsichtigter Unternehmen
  • VerstĂ€ndnis und Nachhaltigkeitsrisiken
  • ESG-Ratings
  • Risikoanalyse

Green Deal und daraus folgende delegierte Rechtsakte

  • Grundlagen des Green Deals
  • Sechs EntwĂŒrfe delegierte Rechtsakte (AIFM, SolvabilitĂ€t, BMR, MIFID II)

Seminarziel

Ziel des Seminars ist es Ihnen einen Einblick in die relevante nachhaltigen Regula-torischen Anforderungen zu vermitteln.


Teilnehmerkreis

Mitarbeiter der Internen Revision und Nachhaltigkeitsbeauftragte


Hinweis

Bitte beachten Sie folgende Informationen:

  • TeilnahmegebĂŒhr einschließlich Seminardokumentation (digital), (Seminaranteil nach §4 Nr. 22 UStG umsatzsteuerfrei).

Veranstaltungsdetails

Nr.:
2021515

PlÀtze:
freie PlÀtze

Termin:
28.10.2021 09:30 Uhr bis
28.10.2021 17:00 Uhr

Referent:
Axel Becker
Bryan Perez

Stunden:

7.0 Stunden CPE
0.0 Stunden Ethik-CPE

GebĂŒhr:
510,00€ fĂŒr Mitglieder
560,00€ fĂŒr Nichtmitglieder