Revision des Kreditgeschäftes - Teil II

Kreditinstitute - Grundstufe

Veranstaltungsdetails

Nr.:
2024264
14 freie Plätze
Termin:
15. - 16.05.2024, 09-17 Uhr
Seminarort:
Online
Referenten:
Dipl.-Kfm. Arno Kastner
Stunden:
14.0 Stunden CPE
0.0 Stunden Ethik-CPE
Gebühr:
1.010,00 € für Mitglieder
1.085,00 € für Nichtmitglieder


Kreditinstitute - Grundstufe

Beschreibung

Ausgehend von der Kreditvergabe werden im Seminar die Prüfungsanforderungen für verschiedene Kreditarten (Privat- und Firmenkundenkredite sowie Sonderfinanzierungen) dargestellt. Dabei kommt der Berücksichtigung der Einhaltung von Nachhaltigkeitsaspekten und von Umweltrisiken und deren Auswirkung auf die Kredit- und Sicherheitenbeurteilung eine besondere Bedeutung zu. Weiterhin wird im Rahmen des Seminars auf die revisionsseitig zu prüfende Kreditprozesse der Intensivbetreuung und Problemkreditbearbeitung eingegangen. Dabei wird anhand von Beispielen aus der Bankpraxis insbesondere darauf eingegangen, wie sich nicht beachtete Risikoindikatoren, Fehleinschätzungen und Fehlentscheidungen seitens der Kreditsachbearbeiter und Kreditanalysten auswirken können und welche Prüfungsansätze diesbezüglich erforderlich sind, um einen müglichen Schaden von der Bank abzuwenden.

Seminarinhalte

Programm

  • Umfassende Darstellung und Prüfung der Prozesse
    • Kreditweiterverarbeitung und Risikovorsorge
    • Intensivbetreuung und Problemkreditbearbeitung
    • Früherkennung von Risiken und Forbearance
  • Bedeutung von Betriebsbesichtigungen im Rahmen der Kreditweiterbearbeitung sowie der Intensiv- und Problemkreditbearbeitung
  • Darstellung und Prüfung evtl. bestehender Berichtspflichten
  • Prüfung von Nachhaltigkeit und Umweltrisiken und deren Auswirkungen z.B. auf Sicherheiten im Rahmen der jährlichen Kreditüberwachung
    • Zu beachtende Vorgaben der Bankenaufsicht
    • Darstellung von Nachhaltigkeitsaspekten und möglichen Umweltrisiken
    • Darstellung möglicher Auswirkungen auf die Sicherheitenbeurteilung
  • Prüfung von besonderen Finanzierungsarten/-formen
    • Prüfung von Bau- und Bauträgerfinanzierungen
    • Prüfung öffentlicher Finanzierungen (Zuschüsse, Förderdarlehen, EU-Mittel)
    • Prüfung von Forderungsverkäufen (Forfaitierung, Factoring, ABS-Transaktionen)
    • Prüfung von Konsortialkrediten
    • Prüfung von Leasingfinanzierungen, sowie der Finanzierung und Refinanzierung von Leasinggesellschaften
    • Prüfung von Mezzanine-Finanzierungen

Seminarziel

Anhand der Bearbeitungsanforderungen für Sonderfinanzierungen und Kreditprozesse wird aufgezeigt, was im Rahmen von Kreditprüfungen besonders geprüft und beurteilt werden sollte.

Referenten

Dipl.-Kfm. Arno Kastner

Alternative Termine


Die Veranstaltung wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.

Die Veranstaltung ist bereits in Ihrem Warenkorb!

Weitere Veranstaltung buchen Zum Warenkorb