Prüfung der Vertriebsperformance

Kaufmännische Revision - Grundstufe

Veranstaltungsdetails

Nr.:
2024131
16 freie Plätze
Termin:
18. - 19.06.2024, 09-17 Uhr
Seminarort:
Online
Referenten:
Fritz Volker
Besonderheit:
Neu
Stunden:
14.0 Stunden CPE
0.0 Stunden Ethik-CPE
Gebühr:
1.010,00 € für Mitglieder
1.085,00 € für Nichtmitglieder


Kaufmännische Revision - Grundstufe

Beschreibung

Wie Sie die Vertriebsleistung analysieren und transparent machen

Die Anzahl der Neukunden verringert sich konstant, die Leistungsfähigkeit und Motivation der Vertriebsmitarbeiter lässt zu wünschen übrig und die Umsatzzahlen bewegen sich im unterirdischen Segment. Das Problem: Leck in der Vertriebsperformance! “Numbers are key!“ weiß die Führung ebenso wie die Vertriebler. Kennzahlen zeigen, ob hier Verbesserungsmaßnahmen greifen, ob der Umsatz im, über oder unter Plan eingefahren wird. Zahlen sind der zentrale Antrieb und Motivator. Erst wenn die Ursachen mit entsprechenden Methoden zuverlässig ermittelt wurden, lässt sich der Optimierungsprozess ressourcenschonend und zielführend gestalten.

Seminarinhalte

Programm

Vertrieb tickt anders, oder: Vertrieb – das unbekannte Wesen

  • Von der Unternehmensvision zu den Vertriebskennzahlen
  • Bausteine eines erfolgreichen Vertriebssystems
  • Vertriebsprozess
  • Grundsätze für die Teamarbeit im Vertrieb

Grundlagen der Vertriebsperformance

  • Definition
  • Wichtigste Säulen der Vertriebsperformance
  • Wesentliche Einflussfaktoren
  • Vertriebsstrategie und Vertriebscontrolling

Kerngedanke und Perspektiven eines Vertriebscockpits

  • Perspektive Vertriebsprozess
  • Perspektive Vertriebsmitarbeiter
  • Perspektive Kunden
  • Perspektive Finanzen

Mögliche Key Performance Indicators des Vertriebscockpits

  • Welche Key Performance Indicators gibt es und was ist hierbei beachten?
  • Wie wird das Cockpit gepflegt, ausgewertet und wie werden die Ergebnisse berichtet?
  • Wie können KPI in Zielvereinbarungen für den Vertrieb abgebildet werden?

Chancen, Risiken und Grenzen einer kennzahlenbasierten Vertriebssteuerung

Seminarziel

Sie lernen wichtige KPI kennen, mit denen Sie die Vertriebsleistung prüfen und transparent machen können

Referenten

Fritz Volker

Dipl.-Kfm. Fritz Volker st Träger der Ehrennadel in Gold des Deutschen Instituts für Interne Revision e.V. Langjährige Leitungsfunktionen in den Bereichen Revision, Risikomanagement und Controlling bei Finanzdienstleistern und Energieversorgern. Daher u. a. auch nachhaltige Erfahrungen im konstruktiven Zusammenwirken der Third und Second Line.

Er verfügt über eine umfangreiche praktische Expertise im Aufbau, der Weiterentwicklung und dem Management national und international erfolgreich agierender Interner Revisionen. Seit vielen Jahren Referent bei Revisionsveranstaltungen und Dozent bei namhaften Veranstaltern von Revisionsseminaren. Neben der Mitarbeit an diversen Veröffentlichungen von Prüfungsleitfäden in Fachzeitschriften ist Fritz Volker auch Mitautor des Buchs ‘Revision von Vertrieb und Marketing‘.

Alternative Termine

Zu diesem Seminar gibt es keine alternativen Termine.


Die Veranstaltung wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.

Die Veranstaltung ist bereits in Ihrem Warenkorb!

Weitere Veranstaltung buchen Zum Warenkorb