Prüfung der Datenschutzorganisation - Datenschutzmanagement als ständiger Verbesserungsprozess

Recht & Datenschutz - Aufbaustufe

Veranstaltungsdetails

Nr.:
2024284
5 freie Plätze
Termin:
06.03.2024, 09:30-17:00 Uhr
Seminarort:
Online
Referenten:
Berthold Weghaus
Stunden:
7.0 Stunden CPE
0.0 Stunden Ethik-CPE
Gebühr:
610,00 € für Mitglieder
660,00 € für Nichtmitglieder


Recht & Datenschutz - Aufbaustufe

Beschreibung

Die Rechtsprechung nach Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und die aktuellen gesetzlichen Grundlagen wie das neue Bundesdatenschutzgesetz ( BDSG) inklusive der daraus entstehenden Auswirkungen für das Unternehmen werden beschrieben. Das praxisnahe Seminar befähigt Sie, die Anforderungen der DSGVO in Bezug auf das unternehmensinterne Datenschutzmanagement revisionssicher als ständigen Verbesserungsprozess zu implementieren. Sie erhalten einen Überblick über die wesentlichen Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten und ihrer rechtskonformen und qualitätsgesicherten Umsetzung.

Seminarinhalte

Programm

Datenschutzorganisation

  • Aufgaben von Unternehmen und Datenschutzbeauftragtem

Grundlagen eines Datenschutzmanagementsystems (DSMS)

  • Konzeption und Einführung eines DSMS im Unternehmen
  • Schnittmengen und Verbindungsmöglichkeiten mit einem lnformationssicherheitsmanagementsystem (ISMS)

Behandlung von Datenschutzrisiken

Konzeption, Planung und Durchführung von Datenschutzaudits nach dem DSMS

  • Praxishinweise anhand von Fallbeispielen und einer selbst durchgeführten Risikoanalyse

Seminarziel

Es werden die grundlegenden Konzepte eines angemessenen Datenschutzmana-gementsystems vermittelt und Kriterien besprochen, um die Wirksamkeit getroffener Maßnahmen zu bewerten.

Referenten

Berthold Weghaus

Alternative Termine


Die Veranstaltung wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.

Die Veranstaltung ist bereits in Ihrem Warenkorb!

Weitere Veranstaltung buchen Zum Warenkorb