Cybercrime und IT Forensic - Grundlagen für professionelle Prüfungen durch die Revision

Fraud & Compliance - Grundstufe

Veranstaltungsdetails

Nr.:
2024250
15 freie Plätze
Termin:
06.12.2024, 09:00-16:30 Uhr
Seminarort:
Online
Referenten:
Alexander Wagner
Niklas Gretser
Stunden:
7.0 Stunden CPE
0.0 Stunden Ethik-CPE
Gebühr:
610,00 € für Mitglieder
660,00 € für Nichtmitglieder


Fraud & Compliance - Grundstufe

Beschreibung

Der anhaltende Trend zur Digitalisierung verändert auch das Umfeld für Kriminelle. In einer unglaublichen Geschwindigkeit haben sich die Täter an neue Gegebenheiten angepasst und digitalisieren ihre Tatwerkzeuge und die Tatbegehungsweisen. Mit Bitcoin & Co. haben sich „sichere“ digitale Zahlungswege und auch eine perfekte Infra-struktur zur anonymen Abwicklung illegaler Geschäfte entwickelt. Diese Entwicklung hat zu neuen und bislang unbekannten Risiken für Unternehmen geführt, die auch Einfluss auf den Revisorenalltag haben.

Seminarinhalte

Programm

  • Einführung Cybercrime
  • Übersicht der Modi Operandi
  • Praxisbeispiele aus dem Darknet sowie Underground-Foren
  • Prüfungsansätze und Grundlagen für die Revision im Bereich IT-Sicherheit
  • IT-forensische Grundlagen
  • Gerichtsfeste Sicherung und Lagerung von Daten, Datenträgern und weiterer Hardware
  • Beweissichere Auswertung von Daten durch Indexierung und Clusterung sowie Red-Flag Analyse
  • Grenzen der IT-Forensik
  • IT-Securitiy Audits
  • Neue Erkenntnisse, Erfahrungsberichte, Fallbeispiele, Diskussionen

Seminarziel

Gängige Tat-Muster erlernen und und grundlegendes Wissen für Prüfungsansätze zu vermitteln.

Referenten

Alexander Wagner