Prüfung der Compliance-Funktion von Versicherungsunternehmen

Versicherungsunternehmen - Grundstufe

Veranstaltungsdetails

Nr.:
2024121
15 freie Plätze
Termin:
07.06.2024, 09:30-16:30 Uhr
Seminarort:
Online
Referenten:
Sven Wolff
Stunden:
7.0 Stunden CPE
0.0 Stunden Ethik-CPE
Gebühr:
610,00 € für Mitglieder
660,00 € für Nichtmitglieder


Versicherungsunternehmen - Grundstufe

Beschreibung

Prüfungsansätze für die Überprüfung der Ordnungsgemäßheit der Compliance-Funktion

Als Pflichtelement eines internen Kontrollsystems (IKS) von Versicherungsunternehmen soll die Compliance-Funktion insbesondere dazu beitragen, die Einhaltung der für das Versicherungsunternehmen geltenden Anforderungen zu überwachen.

Dieses Seminar vermittelt die notwendigen fachspezifischen Kenntnisse, stellt die Zusammenhänge mit dem Governance-System dar und gibt Ansätze für mögliche Revisionsprüfungen zur Überprüfung der Ordnungsgemäßheit der Compliance-Funktion.

Seminarinhalte

Programm

  • Gesetzlich normierte Pflichtaufgaben der Compliance-Funktion in Versicherungsunternehmen
  • Weitere mögliche Handlungsfelder für die Compliance-Funktion
  • Welchen Nutzen bringt die Compliance-Funktion für das Unternehmen?
  • Mögliche Compliance-Organisationen im Unternehmen
  • Mögliche Haftungsrisiken für Geschäftsleiter und Compliance-Verantwortliche / Compliance-Beauftragte

Seminarziel

Vermittlung von Kenntnissen über die Aufgaben der Compliance-Funktion sowie von Ansätzen zur Durchführung von Prüfungen der Compliance-Funktion gemäß den ak-tuellen Anforderungen unter Solvency II.

Referenten

Sven Wolff

  Sven Wolff

Herr Sven Wolff, hat Rechtswissenschaften an der Westfälischen-Wilhelms-Universität in Münster studiert. Nach dem Referendariat beim Landgericht Münster und dem 2. juristischen Staatsexamen nahm er ein betriebswirtschaftliches Studium an der Fachhochschule Münster auf, welches er als Dipl-Betriebswirt (FH) abschloss. Anschließend absolvierte Herr Wolff einen betriebswirtschaftlichen MBA-Studiengang mit den Schwerpunkten Controlling, Rechnungswesen und Unternehmensbesteuerung. Er ist seit 2004 für eine Versicherungsgruppe tätig und leitet dort die Abteilung Risi-kocontrolling/Compliance, wobei er sich insbesondere mit Risikomanagement-, Compliance- und weiteren Governance-Themen auseinandersetzt.

Alternative Termine

Zu diesem Seminar gibt es keine alternativen Termine.


Die Veranstaltung wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.

Die Veranstaltung ist bereits in Ihrem Warenkorb!

Weitere Veranstaltung buchen Zum Warenkorb