Strategie der Internen Revision

Führungskräfte - Aufbaustufe

Veranstaltungsdetails

Nr.:
2024318
14 freie Plätze
Termin:
27. - 28.08.2024, 09-17 Uhr
Seminarort:
Online
Referenten:
Hans-Willi Jackmuth
Besonderheit:
Ethik
QA Relevant
Stunden:
14.0 Stunden CPE
2.0 Stunden Ethik-CPE
Gebühr:
1.010,00 € für Mitglieder
1.085,00 € für Nichtmitglieder


Führungskräfte - Aufbaustufe

Beschreibung

Der zweitägige Workshop mit Führungskräften der Internen Revision fokussiert aktuelle Themen im Sinne einer ganzheitlichen Strategie. Es erwartet Sie eine interaktive Auseinandersetzung mit allen Themen des gemeinsamen Brainstormings, so dass der Referent eher als Moderator agieren wird. Wichtig ist die Interaktion zwischen den Teilnehmer:innen und der Austausch von Praxiserfahrungen.

Seminarinhalte

Programm

  • Agilität, Interne Revision und Mehrwerte schaffen
    • Buzzword – oder agiler arbeiten?
    • Agilität als Denkansatz
    • Einbindung von agilen Methoden im Prüfprozess
  • Strategien unter Einbezug gesetzlicher Entwicklungen
    • Antizipative Integration gesetzlicher Entwicklungen (und Erfüllung gesetzlicher Ansprüche)
    • Holistische Betrachtung der Corporate Governance im Unternehmen
    • Unabhängigkeit und Objektivität der Internen Revision sowie Umgang mit Interessenskonflikten
    • Internes Kontrollsystem – Hemmschuh oder Prüfungsgegenstand?
  • Ausrichtung der Internen Revision
    • Umgang mit strategischen Unternehmensrisiken
    • Verständnis der erzeugten Mehrwerte durch die Interne Revision
    • Zusammenarbeit mit den Geprüften
    • Revisionsmarketing im eigenen Unternehmen
  • Nachhaltige Personalentwicklung
    • Nutzung und Aufbau interner Ressourcen sowie Teambildung
    • Modelle in der Personalentwicklung und -diagnostik
    • Kommunikationsstrategien innerhalb verschiedener Gruppen
    • Umgang mit der Schlüsselfähigkeit: IT-Know-how
  • Schnittstellenbedingte Themen mit anderen Organisationseinheiten
    • Einordnung im Unternehmensgebilde: Aufgaben und unklare Abgrenzung der Fachbereiche
    • IKS-Verantwortung - Compliance - Fraud-/Risikomanagement
    • Nutzung der Synergieeffekte - Prüfung vs. Beratung
  • Leitgedanke der Qualitätssicherung
    • Sicherung eigener Qualitätsstandards
    • Erfahrungen aus Quality Assessments
    • Kontinuierliche Verbesserung der Prozesse mit Hilfe eines Qualitätsmanagementsystems
    • Qualität unter Berücksichtigung von Budget und Mitarbeitern
  • Außerplanmäßige Prüfungen
    • Der Schlüsselfaktor Mensch, Präventionskomponenten
    • Maßnahmen im Rahmen der Aufdeckung doloser Handlungen
    • Geeignetes Krisenmanagement und Fallstricke

Seminarziel

Nach dem Seminar kennen Sie:

  • die Effekte einer “modernen” Revision,
  • Strategieansätze in der Praxis,
  • Modelle einer nachhaltigen Personalentwicklung,
  • Schnittstellenproblematiken und Lösungsansätze bei miteinander konkurrierender Fachabteilungen,
  • Qualitätssicherungsansätze in der Interne Revision.

Referenten

Hans-Willi Jackmuth

  Hans-Willi Jackmuth

Hans-Willi Jackmuth ist seit über drei Jahrzehnten ein führender Experte in der Optimierung der Unternehmenssteuerung. In seiner früheren Karriere leitete er die Interne Revision in bedeutenden Banken, bevor er 2001 den Schritt in die Selbstständigkeit als spezialisierter Berater wagte.

Seine Expertise umfasst ein breites Spektrum, darunter umfassende Themen der Internen Revision, Governance, Risk und Compliance (GRC), IT-Analysen inklusive SAP®-Audits und ISO 27001, sowie fortschrittliche Datenanalytik.

Als Geschäftsführer der addResults GmbH leitet Hans-Willi Jackmuth ein hochqualifiziertes Team und ein Netzwerk von Spezialisten, um maßgeschneiderte und erstklassige Lösungen zu entwickeln.

Als Mitbegründer des PRECRIME NETWORK nutzt er Synergieeffekte zur Prävention und Aufdeckung von Wirtschaftskriminalität in komplexen Mandaten. Darüber hinaus ist Hans-Willi Jackmuth ein angesehener Autor und Trainer, der kontinuierlich innovative Ideen und Konzepte in die Branche einbringt. Insbesondere durch die von addResults entwickelte M365-Revisionssoftware WeDit, welche die Implementierung von Software in allen Revisionsprozessen revolutioniert.

Alternative Termine


Die Veranstaltung wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.

Die Veranstaltung ist bereits in Ihrem Warenkorb!

Weitere Veranstaltung buchen Zum Warenkorb