DORA: Cyberresilienz im Fokus der Aufsicht

IT-Revision & Digitalisierung - Aufbaustufe

Veranstaltungsdetails

Nr.:
2024357
0 freie Plätze
Termin:
05.08.2024, 09:00-16:30 Uhr
Seminarort:
Online
Referenten:
Prof. Dr. Ralf Kühn
Besonderheit:
Neu
Stunden:
7.0 Stunden CPE
0.0 Stunden Ethik-CPE
Gebühr:
610,00 € für Mitglieder
660,00 € für Nichtmitglieder


IT-Revision & Digitalisierung - Aufbaustufe

Beschreibung

Erweiterungen und Konkretisierung der Vorgaben insbesondere im Risikomanagement, der Dienstleistersteuerung, im Business und IT Service Continuity Management und allen operativen Informationssicherheitsprozessen werden vorgestellt und umfassend handlungsorientiert besprochen

Seminarinhalte

Programm

  • Überblick über alle wesentlichen Inhalte von DORA
  • Welche Konkretisierungen bzw. Änderungen der BAIT-/ VAIT-/ ZAIT-/ KAIT-Anforderungen erfolgen durch DORA?
  • IKT-Risiken und deren Steuerung als wesentliche Herausforderung für Banken, Versicherungen und Dienstleister
  • DORA GAP-Analyse intern – Erfahrungsberichte
  • Herausforderung: Überprüfung der DORA-Konformität von (IT-)Dienstleistern und Cloud Service Providern und Konsequenzen bei Gaps
  • Das DORA-Informationsregister und seine Folgen…..
  • Update DORA Technical Standards

Seminarziel

Kenntnis der DORA-Inhalte, Identifikation der Handlungsbedarfe durch DORA, Ableitung von handlungsorientierten Prüfungsansätzen

Referenten

Prof. Dr. Ralf Kühn

 Prof. Dr. Ralf Kühn

WP/CPA

CIA, CISA, zert. Datenschutzbeauftragter, Datenschutzauditor (TÜV), Diplom-Kaufmann, Diplom-Volkswirt

Autor zahlreicher Fachpublikationen und Gastreferent verschiedenster revisions-, bank-, datenschutz- und IT-fachlicher Tagungen zur Internen Revision

Coach und Trainer verschiedener Aufsichtsrats- und Vorstandsgremien

Die Veranstaltung wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.

Die Veranstaltung ist bereits in Ihrem Warenkorb!

Weitere Veranstaltung buchen Zum Warenkorb