Seminare Arbeitstechnik Grundstufe
  Nr. 2018187  
  Thema Projekte pr├╝fen aus Sicht der Internen Revision  
  Referenten Dr. Peter Wesel  
  Termin von05. September 2018, 09:00 Uhr
bis07. September 2018, 15:30 Uhr


 
  Seminarort 36093 Fulda-K├╝nzell
B├Ąder-Park-Hotel, Harbacher Weg 66
 
  Gebühr 1.330,00 € für Mitglieder des DIIR
1.435,00 € für Nichtmitglieder
 
  Seminaranmeldung

Wenn Sie sich regelm├Ą├čig f├╝r unsere Seminare anmelden, empfiehlt sich die Registrierung auf unserer Webseite.

Sollten Sie bereits registriert sein, k├Ânnen Sie sich hier einloggen.

   

Projekte pr├╝fen aus Sicht der Internen Revision -
Projekte durch die IR zur ├ťberwachung des Projekterfolges begleiten


Dieses Seminar behandelt die Pr├╝fung und Begleitung von Projekten durch die Interne Revision. Vor diesem Hintergrund werden wesentliche Aspekte der risikoorientierten Verfahrenspr├╝fung, angewendet auf Projekte und deren Umfeld, aufgezeigt, Revisionsanforderungen f├╝r Projekte hinsichtlich der Pr├╝fgebiete Business Case, Projektmanagement und fachliche Ergebnisse entwickelt und darauf aufbauend Schwerpunkte f├╝r deren Pr├╝fung erarbeitet. Standards und Normen, aktuelle Trends der Projektarbeit sowie langj├Ąhrige Erfahrungen des Referenten als Pr├╝fer und auch als Leiter von Projekten sichern eine hohe Praxisn├Ąhe und Qualit├Ąt des Seminars.
 
  Programm
  • Einf├╝hrung und DIIR Standard Nr. 4
    • Definitionen
    • Gesetze, Richtlinien und Standards
  • Vorbereitung der Pr├╝fung
    • Auswahl pr├╝fungsrelevanter Projekte
    • Revisionsziele und -objekte
    • Pr├╝fungsvorgehen und Soll-Vorstellungen
    • Pr├╝fungsmethoden und -hilfsmittel sowie Rolle der IR
  • Durchf├╝hrung der Pr├╝fung
    • Pr├╝ffeld: Rahmenbedingungen f├╝r Projektarbeit
    • Pr├╝ffeld: Projektorganisation, -planung und Aufgabenverteilung
                   (auch Besonderheiten der Pr├╝fung agiler Projekte)
    • Pr├╝ffeld: Menschenf├╝hrung
    • Pr├╝ffeld: Wirksamkeit Risiko-, Qualit├Ąts- und Testmanagement
    • Pr├╝ffeld: Projektcontrolling und Berichtswesen
    • Pr├╝ffeld: Dokumentation
    • Pr├╝fgebiete: Business Case und fachliche Anforderungen
  • Besonderheiten der Dokumentation von Projektpr├╝fungen
 
  Seminarziel Die Teilnehmer des Seminars kennen die wichtigsten Pr├╝fgebiete und -felder mit deren typischen Risiken und k├Ânnen daraus ein zweckm├Ą├čiges Pr├╝fungsvorgehen ableiten.  
  Lehrmethode Lehrgespr├Ąch, Diskussion, Gruppenarbeiten, Fallbeispiele  
  Voraussetzung Mindestens Erfahrungen als Pr├╝fer, m├Âglichst Pr├╝fungsleiter  
  Seminarort Bitte beachten Sie folgende Informationen:
  • Wir bitten Sie, Ihre Zimmerbuchung selbst vorzunehmen.
  • Teilnahmegeb├╝hr einschlie├člich Seminardokumentation (digital), Pausengetr├Ąnken und Mittagessen (Seminaranteil nach ┬ž4 Nr. 22 UStG umsatzsteuerfrei, Verpflegungsanteil zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer).