sql_query
array(4 items)
   caller => 'TYPO3\CMS\Core\Database\DatabaseConnection::sql_query' (53 chars)
   ERROR => 'You have an error in your SQL syntax; check the manual that corresponds to y
      our MySQL server version for the right syntax to use near '' at line 1
' (146 chars) lastBuiltQuery => 'SELECT * FROM seminare WHERE nr = 2018275 and kategorie = ' (58 chars) debug_backtrace => 'require(typo3_src-8.7.16/typo3/sysext/frontend/Resources/Private/Php/fronten
      d.php),typo3_src-8.7.16/index.php#3 // {closure}#24 // TYPO3\CMS\Frontend\Ht
      tp\Application->run#23 // TYPO3\CMS\Core\Core\Bootstrap->handleRequest#79 //
       TYPO3\CMS\Frontend\Http\RequestHandler->handleRequest#315 // TYPO3\CMS\Fron
      tend\Controller\TypoScriptFrontendController->INTincScript#226 // TYPO3\CMS\
      Frontend\Controller\TypoScriptFrontendController->recursivelyReplaceIntPlace
      holdersInContent#3457 // TYPO3\CMS\Frontend\Controller\TypoScriptFrontendCon
      troller->INTincScript_process#3490 // TYPO3\CMS\Frontend\ContentObject\Conte
      ntObjectRenderer->cObjGetSingle#3528 // TYPO3\CMS\Frontend\ContentObject\Con
      tentObjectRenderer->render#736 // TYPO3\CMS\Frontend\ContentObject\UserConte
      ntObject->render#820 // TYPO3\CMS\Frontend\ContentObject\ContentObjectRender
      er->callUserFunction#41 // call_user_func_array#6341 // tx_seminare_pi1->mai
      n# // tx_seminare_pi1->getDetailByNrAndCat#115 // TYPO3\CMS\Core\Database\Da
      tabaseConnection->sql_query#696 // TYPO3\CMS\Core\Database\DatabaseConnectio
      n->debug#1075
' (1077 chars)
Seminare GesamtĂŒbersicht
 
 
  Seminare Versicherungen Aufbaustufe
  Nr. 2018275  
  Thema Solvency II: PrĂŒfung der Solvenzkapital- berechnungen nach Standardformel (SĂ€ule 1) und Schnittstellen zur SĂ€ule 2 und 3  
  Referenten Sven Wolff,
Tobias Mellies,
Marion Laumeier
 
  Termin von14. November 2018, 09:30 Uhr
bis15. November 2018, 16:00 Uhr


 
  Seminarort 60486 Frankfurt am Main
DIIR - Deutsches Institut fĂŒr, Theodor-Heuss-Allee 108
 
  Gebühr 1.110,00 € für Mitglieder des DIIR
1.185,00 € für Nichtmitglieder
 
  Seminaranmeldung

Wenn Sie sich regelmĂ€ĂŸig fĂŒr unsere Seminare anmelden, empfiehlt sich die Registrierung auf unserer Webseite.

Sollten Sie bereits registriert sein, können Sie sich hier einloggen.

   

Solvency II: PrĂŒfung der Solvenzkapitalberechnungen nach Standardformel (SĂ€ule 1) und Schnittstellen zur SĂ€ule 2 und 3


Da nach § 30 Abs. 1 VAG die Interne Revision die gesamte GeschĂ€ftsorganisation des Versicherungsunternehmens zu prĂŒfen hat, sind dabei sowohl die quantitativen Regelungen (SĂ€ule 1) als auch die Vorschriften an eine ordnungsgemĂ€ĂŸe GeschĂ€ftsorganisation (SĂ€ule 2) sowie die Berichts- und Offenlegungspflichten (SĂ€ule 3) in einem umfassenden PrĂŒfungsplan der Internen Revision zu berĂŒcksichtigen. RevisionsprĂŒfungen der quantitativen Regelungen (SĂ€ule 1) dĂŒrften dabei fĂŒr viele Revisionseinheiten eine besondere Herausforderung darstellen, da in diesem Themenfeld in vielen Bereichen mathematisches Spezialwissen notwendig ist und eine hohe KomplexitĂ€t herrscht.
 
  Programm
  • Überblick ĂŒber aktuelle europĂ€ische und nationale rechtliche Rahmenbedingungen
  • Grundlagen der Berechnung der versicherungstechnischen RĂŒckstellungen nach Solvency II
  • Grundlagen der Ermittlung der Solvenzkapitalkapitalanforderung mittels Standardformel
  • Überblick ĂŒber die Anforderungen im Hinblick auf die Einhaltung der Solvenzkapitalanforderung und das Eigenmittelmanagement
  • Relevante Gruppenaspekte
  • Schnittstellen der SĂ€ule 1 zum ORSA (Own Risk and Solvency Assessment) der
    SĂ€ule 2
  • Schnittstellen zur SĂ€ule 3 (Berichterstattungspflichten)
 
  Seminarziel Vermittlung von Kenntnissen und FĂ€higkeiten zur DurchfĂŒhrung von PrĂŒfungen der Solvenzkapitalberechnungen nach Standardformel (SĂ€ule 1) und der relevanten Schnittstellen zur SĂ€ule 2 (insbesondere zum ORSA) und SĂ€ule 3 gemĂ€ĂŸ den aktuellen Anforderungen unter Solvency II (auch fĂŒr Nichtmathematiker geeignet).  
  Lehrmethode Interaktiver Vortrag, Fallbeispiele, individuelle Diskussion  
  Seminarleitung  
  Seminarort Bitte beachten Sie folgende Informationen:
  • Wir bitten Sie, Ihre Zimmerbuchung selbst vorzunehmen.
  • TeilnahmegebĂŒhr einschließlich Seminardokumentation (digital), PausengetrĂ€nken und Mittagessen (Seminaranteil nach §4 Nr. 22 UStG umsatzsteuerfrei, Verpflegungsanteil zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer).