sql_query
array(4 items)
   caller => 'TYPO3\CMS\Core\Database\DatabaseConnection::sql_query' (53 chars)
   ERROR => 'You have an error in your SQL syntax; check the manual that corresponds to y
      our MySQL server version for the right syntax to use near '' at line 1
' (146 chars) lastBuiltQuery => 'SELECT * FROM seminare WHERE nr = 2019228 and kategorie = ' (58 chars) debug_backtrace => 'require(typo3_src-8.7.20/typo3/sysext/frontend/Resources/Private/Php/fronten
      d.php),typo3_src-8.7.20/index.php#3 // {closure}#24 // TYPO3\CMS\Frontend\Ht
      tp\Application->run#23 // TYPO3\CMS\Core\Core\Bootstrap->handleRequest#79 //
       TYPO3\CMS\Frontend\Http\RequestHandler->handleRequest#319 // TYPO3\CMS\Fron
      tend\Controller\TypoScriptFrontendController->INTincScript#226 // TYPO3\CMS\
      Frontend\Controller\TypoScriptFrontendController->recursivelyReplaceIntPlace
      holdersInContent#3457 // TYPO3\CMS\Frontend\Controller\TypoScriptFrontendCon
      troller->INTincScript_process#3490 // TYPO3\CMS\Frontend\ContentObject\Conte
      ntObjectRenderer->cObjGetSingle#3528 // TYPO3\CMS\Frontend\ContentObject\Con
      tentObjectRenderer->render#736 // TYPO3\CMS\Frontend\ContentObject\UserConte
      ntObject->render#820 // TYPO3\CMS\Frontend\ContentObject\ContentObjectRender
      er->callUserFunction#41 // call_user_func_array#6341 // tx_seminare_pi1->mai
      n# // tx_seminare_pi1->getDetailByNrAndCat#115 // TYPO3\CMS\Core\Database\Da
      tabaseConnection->sql_query#696 // TYPO3\CMS\Core\Database\DatabaseConnectio
      n->debug#1075
' (1077 chars)
Seminare GesamtĂĽbersicht
 
 
  Seminare Kreditinstitute Allgemein Aufbaustufe
  Nr. 2019228  
  Thema EMIR - die European Market Infrastructure Regulation  
  Referenten Hendryk Braun  
  Termin 07. November 2019 09:30 Uhr bis 15:30 Uhr

 
  Seminarort 60486 Frankfurt am Main
DIIR - Deutsches Institut fĂĽr, Theodor-Heuss-Allee 108
 
  Gebühr 611,00 € für Mitglieder des DIIR
661,00 € für Nichtmitglieder
 
  Seminaranmeldung

Wenn Sie sich regelmäßig für unsere Seminare anmelden, empfiehlt sich die Registrierung auf unserer Webseite.

Sollten Sie bereits registriert sein, können Sie sich hier einloggen.

   

EMIR – die European Market Infrastructure Regulation
Neue Anforderungen an Derivategeschäfte


Als eine Reaktion auf die jüngste Finanzkrise entstand eine Reihe von regulatori-schen Anforderungen für derivative Geschäfte. Die EMIR definiert die wesentlichen Regulierungsinhalte für die europäischen Marktteilnehmer. Diese operativen Rah-menbedingungen werden um die notwendigen Anpassungen der Handelsprozesse und der State-of-the-art-Methoden hinsichtlich des Clearings und der Transak-tionsregistermeldung sowie den Risikominderungsvorgaben für das bilaterale Ge-schäft ergänzt.
 
  Programm
  • Grundlagen
    • Hintergrundinformationen und ökonomische Ziele
    • Regulatorischer Rahmen und aktuelle regulatorische Entwicklungen
  • Aufbau und Inhalte der EMIR
    • Anwendungsbereich, Ausnahmen und Sanktionen, Definitionen
    • Implikationen durch MiFID II/ MiFIR (Derivatebegriff, Art. 26 Meldung, Handelsplatzpflicht)
    • Clearingpflicht – betroffene Produkte, Frontloading, Ausblick auf die regulatorische Entwicklung – und Meldepflicht an Transaktionsregister
    • Risikominderungstechniken (Timely Confirmation, Portfolio Reconciliation und Compression, bilaterales Margining)
    • Gesonderte Anforderungen an CCPs und Transaktionsregister
  • Clearing-Prozess und Anbindung als Clearing Member bei einem CCP
    • Rollen der Beteiligten (CCP, Direct Member, Executing Broker, Clearing Broker, Client und indirekter Kunde)
    • Buchungsprozesse (MarkitWire, Handelssysteme), tägliche Buchungen und deren Abstimmung (Margining, PPS Accounts, Valuations)
    • Anforderungen und ökonomische PrĂĽfung des Backloading
  • Funktionsweise Transaktionsregister
    • Detaillierte Ăśbersicht der melderelevanten Inhalte
    • Herausforderungen der Datenfelder (LEI, UTI, UPI, CFI, ISIN u.a.)
 
  Seminarziel Ziel des Seminars ist es, die Detailanforderungen zu veranschaulichen, die Inhalte der mit der Regulierung verbundenen technischen Standards zu diskutieren und daraus folgende PrĂĽfungsansätze aufzuzeigen.  
  Lehrmethode Vortrag mit Beispielen und Diskussion  
  Seminarort Bitte beachten Sie folgende Informationen:
  • Wir bitten Sie, Ihre Zimmerbuchung selbst vorzunehmen.
  • TeilnahmegebĂĽhr einschlieĂźlich Seminardokumentation (digital), Pausengetränken und Mittagessen (Seminaranteil nach §4 Nr. 22 UStG umsatzsteuerfrei, Verpflegungsanteil zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer).