Seminare Kreditinstitute Allgemein Grundstufe
  Nr. 2019398  
  Thema AnaCredit und Anforderungen an das IKS im Kreditmeldewesen  
  Referenten Alexander Schmid  
  Termin 25. Oktober 2019 09:30 Uhr bis 17:00 Uhr

 
  Seminarort 60486 Frankfurt am Main
DIIR - Deutsches Institut f├╝r, Theodor-Heuss-Allee 108
 
  Gebühr 611,00 € für Mitglieder des DIIR
661,00 € für Nichtmitglieder
 
  Seminaranmeldung

Wenn Sie sich regelm├Ą├čig f├╝r unsere Seminare anmelden, empfiehlt sich die Registrierung auf unserer Webseite.

Sollten Sie bereits registriert sein, k├Ânnen Sie sich hier einloggen.

   

AnaCredit und Anforderungen an das IKS im Kreditmeldewesen
AnaCredit als Paradigmenwechsel im Kreditmeldewesen und sich daraus ergebene Anforderungen an das IKS im Kreditmeldewesen/h2>
AnaCredit stellt einen Paradigmenwechsel im Kreditmeldewesen dar (weg vom Formular, hin zum Datacube). Ziel ist der Aufbau eines europaweiten Kreditregisters durch die EZB. Daraus ergeben sich Anforderungen an das Interne Kontrollsystem, die im Seminar f├╝r das gesamte Kreditmeldewesen (einschlie├člich Gro├č-/Millionenkredite) praxisnah erl├Ąutert werden. Dabei liegt ein Schwerpunkt auf der Art und dem Umfang der zu implementierenden Kontrollen in Abh├Ąngigkeit der Da-tenanbindung (automatisiert, manuell) sowie deren Wirksamkeitspr├╝fung

 
  Programm
  • AnaCredit (Paradigmenwechsel, weg vom Formular hin zum Datacube, Ziele, Inhalte und Zusammenh├Ąnge)
  • Kreditmeldewesen (Gro├č-/Millionenkredite, AnaCredit)
  • Internes Kontrollsystem (Teile eines angemessenen IKS, Wirksamkeitspr├╝fung)
 
  Seminarziel Die Vermittlung der wesentlichen Ziele, Inhalte und Zusammenh├Ąnge von AnaCre-dit. Des Weiteren hat das Seminar das Ziel, Teile eines angemessenen Internen Kontrollsystems im Kreditmeldewesen aufzuzeigen und M├Âglichkeiten zur Pr├╝fung der Wirksamkeit des Internen Kontrollsystems im Kreditmeldewesen darzustellen.  
  Seminarort

Bitte beachten Sie folgende Informationen:

  • Wir bitten Sie, Ihre Zimmerbuchung selbst vorzunehmen.
  • Teilnahmegeb├╝hr einschlie├člich Seminardokumentation (digital), Pausengetr├Ąnken und Mittagessen (Seminaranteil nach ┬ž4 Nr. 22 UStG umsatzsteuerfrei, Verpflegungsanteil zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer).