6.0 Stunden CPE
2.0 Stunden Ethik-CPE

1. DIIR Sustainability Day 

Beschreibung

Der „1. DIIR Sustainability Day“ wird

DIGITAL –

Nehmen Sie bequem aus dem Büro, Homeoffice o. ä. teil.

INFORMATIV –

1 Plenumsvortrag, 1 Podiumsdiskussion und 10 Inform & Learns warten auf Sie.

LEBENDIG –

Tauschen Sie sich mit Ihren Branchenvertretern, den Referenten und den Sponsoren in der (virtuellen) Lounge aus.

SPANNEND –

Freuen Sie sich u. a. auf

  • Jan-Christoph OETJEN (Mitglied des Europäischen Parlaments, Stellv. Vorsitzender des Ausschusses fĂĽr Verkehr und Tourismus im Europäischen Parlament)

  • Podiumsdiskussion:

  • Thomas BERGER (Director Group Audit, Risk & Control, TUI AG)

  • Larry HERZOG BUTLER, CPA CIA (Global Head of Internal Audit, Delivery Hero SE)

  • Christoph OECKING, Aktuar DAV (Internal Auditor, Barmenia Versicherungen a. G.)

  • Maresa VAITL (Internal Auditor, Bayer AG)


Programm

Keynote Speakers

  • Auswirkungen und Herausforderungen der EU-Klimagesetzgebung fĂĽr den Standort Deutschland - Jan-Christoph OETJEN (Mitglied des Europäischen Parlaments)

  • Podiumsdiskussion: Challenge Sustainability – how can Internal Audit drive the change

  • Thomas BERGER (TUI AG)

  • Larry HERZOG BUTLER, CPA CIA (Delivery Hero SE)

  • Christoph OECKING, Aktuar DAV (Barmenia Versicherungen a. G.)

  • Maresa VAITL (Bayer AG)

  • Moderation: Michael BĂśNIS, CIA CRMA (DIIR - Deutsches Institut fĂĽr Interne Revision e.V.)

Zusätzlich erwarten Sie 10 Inform & Learns.


Voraussetzungen

Der "1. DIIR Sustainability Day“ wird über die Plattform „EventMobi“ gestreamt. Dafür sind keine Installationen o.ä. erforderlich. Der entsprechende Link wird ca. eine Woche vor der Veranstaltung an alle Teilnehmenden verschickt.


Hinweis

Anmeldungen mĂĽssen schriftlich (d. h. per Landingpage, E-Mail, Fax oder Post) erfolgen und werden in der Reihenfolge des Eingangs gebucht.

Tagungsanmeldungen können nur schriftlich (d. h. per E-Mail, Fax oder Post) zurückgezogen werden. Erfolgt die schriftliche Stornierung innerhalb von 4 Wochen vor Tagungsbeginn, müssen wir eine Stornogebühr in Höhe von 20 % der Teilnehmergebühr berechnen. Ist eine schriftliche Stornierung nicht spätestens 14 Tage vor Tagungsbeginn beim DIIR eingegangen oder erscheint ein angemeldeter Teilnehmer/ Ersatzteilnehmer nicht zur Tagung, wird die volle Teilnehmergebühr fällig.

Mit der Anmeldung werden diese Teilnahmebedingungen anerkannt.


Veranstaltungsdetails

Nr.:
GV-OL-13

Plätze:
freie Plätze

Termin:
28.09.2022 09:00 Uhr bis
28.09.2022 16:00 Uhr

GebĂĽhr:
690,00€ fĂĽr Mitglieder
740,00€ fĂĽr Nichtmitglieder


FrĂĽhbucherpreis bis zum
31.08.2022
640,00€ fĂĽr Mitglieder
690,00€ fĂĽr Nichtmitglieder