Certified Government Auditing Professional (CGAP)

Das Institut f├╝hrt im Auftrag des IIA die weltweit koordinierte Pr├╝fung zum CGAP in Deutschland durch. Mit diesem Abschluss werden erfahrene Personen aus dem Bereich der Internen Revision f├╝r zuk├╝nftige h├Âhere Aufgaben qualifiziert. F├╝r Interne Revisoren, die im ├Âffentlichen Dienst oder vergleichbaren Organisationen arbeiten, wird das CGAP-Examen angeboten.

Die Absolventen verpflichten sich auf die Einhaltung der IIA- und DIIR-Standards und des IIA Code of Ethics.

Die Pr├╝fungen werden als Computer Based Testing (CBT) durchgef├╝hrt. N├Ąhere Informationen werden in K├╝rze bereitgestellt.

 

 

Änderungen bei den Spezialzertifikaten

Nach globalen Markstudien haben die Gremien des IIA beschlossen, sich zuk├╝nftig auf die CIA-Zertifizierung zu konzentrieren.

Daher werden die Zertifizierungen CGAP und CFSA von Zertifizierungen auf Assessment-basierte Zertifikate ├╝bergehen. (Details dazu werden bis 2019 entwickelt und ver├Âffentlicht.)

Die Zertifizierung CCSA wird neu ausgerichtet und in den CRMA (Certification in Risk Management Assurance) integriert.

Nur bis zum 31.12.2018 akzeptiert das IIA Global Antr├Ąge auf Zulassung zum CCSA, CFSA und CGAP Examen. Zugelassene Kandidaten haben noch zwei Jahre Zeit, die Pr├╝fung abzulegen

Einzelheiten zu den Änderungen finden Sie unter www.theiia.org/certtransition