Hinweis:

Vor Beginn der Online-Schulung m├╝ssen zwei Kurse zum Selbststudium abgeschlossen werden.

Der Zugang zu den Vorbereitungskursen wird 7-10 Werktage vor Beginn der Online-Schulung gew├Ąhrt.

 

 

Zielgruppe

  • Fachleute aus den Bereichen Rechnungswesen und Finanzen, die im Bereich der Internen Kontrolle arbeiten und gerne Fachwissen ├╝ber die neuesten Rahmenbedingungen entwickeln m├Âchten.
  • CFO's, Finanzdirektoren, Firmenpartner, Non-Financials, Non-Accounting - Directors, Manager, Mitarbeiter und andere Interessierte mit Aufgaben, die f├╝r das System der Internen Kontrolle in Unternehmen oder Beh├Ârden entscheidend sind.

 

Bildungsziele

Das Ziel der Online-Lernkomponente ist es, eine Einf├╝hrung in die Schl├╝sselkonzepte des Rahmenwerks zu geben und Ihnen die M├Âglichkeit zu geben, ├╝ber das Rahmenwerk im Kontext Ihrer eigenen Einheit nachzudenken. Sie deckt eine Vielzahl von Themen ab, darunter:

  • Arten von Zielen
  • Komponenten der internen Kontrolle
  • Grunds├Ątze und Schwerpunkte - Rollen und Verantwortlichkeiten
  • Grenzen der internen Kontrolle

Zur Veranschaulichung der vorgestellten Konzepte werden w├Ąhrend des gesamten Lernprozesses Beispiele gegeben.

 

Informationen zum Kurs

Kurs- und Pr├╝fungssprache:  Englisch

Kursdauer: bis zu 5 Seminare bzw. Seminartage

CPE-Stunden: 25,5

Voraussetzungen: Keine

Vorbereitung im Vorfeld: Als Teil dieses Kurses absolvieren die Teilnehmer ein interaktives Selbststudienelement, das vor der Teilnahme an der Schulung erfolgt.

 

Schl├╝ssel-Themen

  • ├ťberblick ├╝ber die Rahmenwerke
  • Kontrollumgebung
  • Risikobewertung
  • Information und Kommunikation
  • ├ťberwachung von Aktivit├Ąten

 

Preis

  • 1.800 ÔéČ f├╝r Mitglieder (2.100 ÔéČ f├╝r Nichtmitglieder)
  • 15 ÔéČ Pr├╝fungsgeb├╝hr