Vorbereitung Teil 3 des Internen Revisors DIIR 

Zertifizierung & Qualifizierung   

Beschreibung

Von der Internen Revision wird eine sachkundige Auseinandersetzung mit schwierigen Pr├╝fthemen erwartet. Hierzu geh├Âren u. a. die Beurteilung von Gesch├Ąftsprozessen, die mit DV-Unterst├╝tzung abgewickelt werden und Fraud-Untersuchungen. In diesen vergleichbaren Pr├╝ffeldern sind Spezialkenntnisse zur IT-Systempr├╝fung, zum Einsatz der IT als Pr├╝fungshilfsmittel der Revision sowie zur praktischen Anwendung statistischer Verfahren erforderlich.


Programm

  • Einleitung und ├ťberblick
  • IT-Systempr├╝fung
    • Aufgabe und Inhalt von IT-Systempr├╝fungen
    • Spezielle Pr├╝fungsnormen und Pr├╝fungsans├Ątze (Grundlagenpr├╝fung / Prozesspr├╝fung / Projektbegleitende Pr├╝fung)
    • Themen der IT-Pr├╝fung:
    • Betriebsbereitschaft, Zugriffschutz, Berechtigungen, Datenfluss, Monitoring und Change-Management
    • Praktische Pr├╝fungsans├Ątze und Bewertung von IT-Risiken
  • Fraud-Untersuchungen
    • Muster und Merkmale typischer Fraud-F├Ąlle in Unternehmen
    • Welche Unternehmensprozesse sind besonders betroffen ÔÇô und warum?
    • Systematische Analyse von Fraud-Risiken und zugeh├Âriges Risikoportfolio
    • Pr├Ąventionsstrategien und spezielle Untersuchungstechniken
    • Anforderungen an die Beweiserhebung, Arbeitspapiere und Pr├╝fungsbericht
    • Rechtlicher Rahmen f├╝r Untersuchungen durch interne Pr├╝fer
  • IT als Pr├╝fungshilfsmittel
    • Einsatzfelder spezieller IT-Verfahren zur Unterst├╝tzung der Revisionsarbeit (Risikoanalyse, Pr├╝fungsorganisation, Checklisten, DV-Risiken und -Berechtigungen, Datenpr├╝fung)
    • Kategorisierung angebotener Softwarel├Âsungen- Generelle und pr├╝ffeldbezogene Einsatzvoraussetzungen
    • ├ťbersicht und Einsatzbeispiele
  • Praktische Aspekte statistischer Pr├╝fungsverfahren f├╝r die Interne Revision
    • Einordnung und Abgrenzung zufallsbasierter und sonstiger Auswahlverfahren
    • Typische Einsatzfelder: Sch├Ątz- und Testverfahren, Entdeckungsstichproben
    • Stichprobenparameter: Begrifflichkeiten und Zusammenh├Ąnge (Irrtumsrisiko, Vertrauensniveau, Vertrauensgrenzen, Genauigkeit, Wesentlichkeit, Stichprobenumfang)
    • Verteilungen, Rechenmodelle und deren praktische Anwendung, Einsatzbeispiele

Teilnehmerkreis

Mitarbeiter der Internen Revision und anderer pr├╝fender Berufe. Revisoren, die sich auf den Internen RevisorDIIR vorbereiten wollen.


Hinweis

Bitte beachten Sie folgende Informationen:

  • Teilnahmegeb├╝hr einschlie├člich Seminardokumentation (digital), (Seminaranteil nach ┬ž4 Nr. 22 UStG umsatzsteuerfrei).

Veranstaltungsdetails

Nr.:
2022156

Pl├Ątze:
14 freie Pl├Ątze

Termin:
13.09.2022 10:00 Uhr bis
14.09.2022 16:00 Uhr

Referent:
Roger Odenthal

Stunden:

14.0 Stunden CPE
0.0 Stunden Ethik-CPE

Geb├╝hr:
960,00€ f├╝r Mitglieder
1.035,00€ f├╝r Nichtmitglieder