Internal Audit Competency Framework

 

Machen Sie sich ans Werk!

Unabh√§ngig davon, wo Sie in Ihrer Laufbahn in der Internen Revision stehen oder welche Kenntnisse und F√§higkeiten Sie anstreben, das Internal Audit Competency Framework¬© enth√§lt einen beruflichen Entwicklungsplan, der auf Sie und Ihre individuellen Bed√ľrfnisse zugeschnitten ist.

Nutzen Sie die Tabelle, in der die notwendigen Schnittmengen der drei Kompetenzstufen und vier spezifischen Wissensbereiche klar umrissen sind.

Es ist alles vorbereitet. ‚Äď Sie k√∂nnen es zum Leben erwecken!

(Deutsche √úbersetzung)

Anwendung des Competency Framework f√ľr die pers√∂nliche Karriereplanung

Five Steps for Mapping your Career Journey

 

Das IIA hat im September 2020 ein neues, umfassendes Rahmenwerk f√ľr die berufliche Entwicklung von Internen Revisoren eingef√ľhrt: Das IIA Internal Audit Competency Framework¬© bietet eine Anleitung und Unterst√ľtzung f√ľr die berufliche Weiterentwicklung von Praktikern auf allen Ebenen ‚Äď von denen, die gerade erst anfangen, ihre berufliche Kompetenz zu entwickeln, √ľber erfahrenere Praktiker, die ihre Leistung weiter steigern wollen, bis hin zu neuen oder erfahrenen F√ľhrungskr√§ften, die ihre F√§higkeit zur Verbesserung der Gesamtleistung ihrer Organisation unter Beweis stellen wollen.

Der Kompetenzrahmen und die Bewertung der beruflichen St√§rken und Entwicklungsbed√ľrfnisse ist auf die F√∂rderung des Berufsstandes insgesamt und des einzelnen Mitarbeitenden ausgerichtet. Er st√§rkt nicht nur die Basis, das International Professional Practices Framework (IPPF) und die Standards, sondern positioniert die Internen Revisoren auch f√ľr die Zukunft.

Worum geht es?

Das Internal Audit Competency Framework¬© des IIA bietet einen klaren und pr√§zisen beruflichen Entwicklungsplan f√ľr Interne Revisoren auf jeder Stufe ihrer Karriere. Der Rahmen definiert vier Wissensbereiche, die sich auf verschiedene Standards, situationsspezifische Funktionen und Schl√ľsselkompetenzen konzentrieren, mit drei verschiedenen Kompetenzstufen, die vom allgemeinen Bewusstsein zum angewandten Wissen und schlie√ülich zum Experten in der Praxis f√ľhren.

Eine umfassende Weiterbildungsstrategie auf dieser Basis definiert und liefert das Wissen und die F√§higkeiten, die f√ľr eine erfolgreiche Karriere in der Internen Revision erforderlich sind, die sich auf bew√§hrte Praktiken und praktische Anwendungen konzentriert.

Das Rahmenwerk dient auch als wirksames Onboarding-Instrument und als mehrj√§hriger Schulungsplan, der den Revisionsleitungen und F√ľhrungskr√§ften der Internen Revision hilft, kontinuierlich Qualifikationsl√ľcken innerhalb der Revisionsfunktion zu erkennen und zu schlie√üen.

F√ľr wen ist es?

Das IIA Internal Audit Competency Framework¬© wurde f√ľr jeden Internen Revisor geschaffen, egal, wo auf der Welt und in welcher Stufe seiner Karriere er sich befindet. Es bietet klare und pr√§gnante berufliche Entwicklungspl√§ne, Werkzeuge und Techniken, die sich mit dem aktuellen Risikoumfeld weiterentwickeln.

Es definiert die Wissensbereiche und F√§higkeiten, die f√ľr eine erfolgreiche Karriere erforderlich sind ‚Äď f√ľr Ihre heutigen Pr√ľfungen und f√ľr den Pr√ľfer, der Sie morgen sein m√ľssen.