Revision der MaRisk (BA) - Fokus Kreditgesch├Ąft 

Kreditinstitute   

Beschreibung

Pr├╝fung der Kreditanforderungen der ÔÇ×Mindestanforderungen an das Risikomanagement - MaRisk (BA)ÔÇť bei Kreditinstituten

Die kreditnahen Anforderungen der MaRisk werden mit Pr├╝fungsans├Ątzen und ├ľffnungsklauseln dargestellt und diskutiert. Das Seminar ist sowohl als Grundlagenseminar als auch als Auffrischung geeignet. Neben den Prozessanforderungen werden auch die f├╝r das Kreditgesch├Ąft relevanten allgemeinen Anforderungen und die kreditbezogenen Risikocontrolling-Anforderungen behandelt. Die aktuellen Neuerungen bei den MaRisk sind in das Seminar integriert.


Programm

  • Neuerungen im Rahmen der MaRisk und allgemeine Anforderungen
    • Neuerung bei den MaRisk
    • Pr├╝fung der MaRisk inkl. ├ľffnungsklauseln
    • Risikokultur und Strategieanforderungen
    • Einf├╝hrung neuer Produkte und M├Ąrkte
    • Pr├╝fungsschwerpunkte und beispielhafte Pr├╝fungsfeststellungen
  • Pr├╝fung von Funktionstrennung und Kreditgew├Ąhrung
    • Geforderte Funktionstrennungen
    • Risikorelevanzgrenze
    • Votierungsprozesse
    • Umgang mit Stundungen
    • Weitere Teilprozesse der Kreditgew├Ąhrung
  • Pr├╝fung der weiteren Kreditprozesse
    • Prozesse der Kreditweiterbearbeitung
    • Turnusm├Ą├čige und anlassbezogene Kreditw├╝rdigkeitspr├╝fung
    • Risikoklassifizierung und Behandlung von Sicherheiten
    • Fr├╝hwarnverwahren
    • Intensivbetreuung und Problemkreditbearbeitung
  • Pr├╝fung des Risikocontrollings
    • Risikotragf├Ąhigkeit und Limitsystem
    • Risikokonzentrationen
    • Kreditrisikoermittlung und Stresstests
    • Kreditrisikoreporting

Seminarziel

Kenntnis der f├╝r das Kreditgesch├Ąft relevanten MaRisk-Anforderungen und von entsprechenden Pr├╝fungsans├Ątzen


Lehrmethode

Vortrag mit Beispielen und Diskussion


Teilnehmerkreis

Revisoren und Revisionsleiter


Hinweis

Bitte beachten Sie folgende Informationen:

  • Wir bitten Sie, Ihre Zimmerbuchung selbst vorzunehmen.

  • Teilnahmegeb├╝hr einschlie├člich Seminardokumentation (digital), Pausengetr├Ąnken und Mittagessen (Seminaranteil nach ┬ž4 Nr. 22 UStG umsatzsteuerfrei, Verpflegungsanteil zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer).

Veranstaltungsdetails

Nr.:
2021223

Pl├Ątze:
10 freie Pl├Ątze

Termin:
30.09.2021 09:00 Uhr bis
01.10.2021 17:00 Uhr

Referent:
Prof. Dr. Dirk Wohlert

Stunden:

14.0 Stunden CPE
0.0 Stunden Ethik-CPE

Geb├╝hr:
960,00€ f├╝r Mitglieder
1.035,00€ f├╝r Nichtmitglieder