Emotionsmanagement - Wie steuere ich mich und andere in emotionale Situationen?

Soft Skills   

Beschreibung

Gef├╝hle beeinflussen unseren Alltag. Gute Gef├╝hle m├Âgen wir, negative nicht. Gef├╝hle pr├Ągen unsere beruflichen und pers├Ânlichen Entscheidungen, sowie unser Verhalten. Wir erleben uns hin und wieder als Spielball der Gef├╝hle. Unsere Gegen├╝ber auch. Negative Emotion verhindern, dass wir und andere in beruflichen Situationen unsere vollen Kompetenzen zeigen. Das ist f├╝r die vielf├Ąltigen Anforderungen an Revisoren von Bedeutung. Daher ist es gut, ein Maximum an Einfluss auf die eigenen Emotionen zu haben. Das wirkt sich auf die anderen aus. In diesem Training emotionaler Kompetenzen lernen Sie, wie Sie Emotionen beein-flussen. Sie trainieren, wie Sie Bed├╝rfnisse klarer erkennen und beeinflussen im Kontakt mit anderen. Dieses Seminar ist entwickelt auf der Basis des Trainings emotionaler Kompetenzen von Prof. Dr. Matthias Berking, dessen positive Wirkung ist in vielen Studien belegt ist.


Programm

  • Emotionen ÔÇô was ist das?
    • Wie entstehen Emotionen
    • Wof├╝r sind Emotionen gut?
  • Emotionale Kompetenzen erkennen und trainieren
    • Sieben Kompetenzbausteine
  • Entspannung als zentrale Grundlagen
    • Entspannungstechniken
    • Emotionen mental und k├Ârperlich steuern
  • Abstand zu eigenen und anderen Emotionen bekommen
    • Gezielt neue Strategien finden
  • Akzeptanz und Selbstunterst├╝tzung
    • Reaktionen auf emotionale Menschen
    • Positive Unterst├╝tzung f├╝r sich selbst st├Ąrken

Seminarziel

Die Teilnehmer wissen, wie Gef├╝hle entstehen und haben Ver├Ąnderungsstrategien trainiert.


Teilnehmerkreis

Mitarbeiter und F├╝hrungskr├Ąfte, die Gef├╝hle vielf├Ąltiger steuern wollen


Hinweis

Bitte beachten Sie folgende Informationen:

  • Teilnahmegeb├╝hr einschlie├člich Seminardokumentation (digital), (Seminaranteil nach ┬ž4 Nr. 22 UStG umsatzsteuerfrei).

Veranstaltungsdetails

Nr.:
2021503

Pl├Ątze:
14 freie Pl├Ątze

Termin:
02.12.2021 09:00 Uhr bis
02.12.2021 16:00 Uhr

Referent:
Barbara Frien

Stunden:

7.0 Stunden CPE
0.0 Stunden Ethik-CPE

Geb├╝hr:
510,00€ f├╝r Mitglieder
560,00€ f├╝r Nichtmitglieder