sql_query
array(4 items)
   caller => 'TYPO3\CMS\Core\Database\DatabaseConnection::sql_query' (53 chars)
   ERROR => 'You have an error in your SQL syntax; check the manual that corresponds to y
      our MySQL server version for the right syntax to use near '' at line 1
' (146 chars) lastBuiltQuery => 'SELECT * FROM seminare WHERE nr = 2018274 and kategorie = ' (58 chars) debug_backtrace => 'require(typo3_src-8.7.16/typo3/sysext/frontend/Resources/Private/Php/fronten
      d.php),typo3_src-8.7.16/index.php#3 // {closure}#24 // TYPO3\CMS\Frontend\Ht
      tp\Application->run#23 // TYPO3\CMS\Core\Core\Bootstrap->handleRequest#79 //
       TYPO3\CMS\Frontend\Http\RequestHandler->handleRequest#315 // TYPO3\CMS\Fron
      tend\Controller\TypoScriptFrontendController->INTincScript#226 // TYPO3\CMS\
      Frontend\Controller\TypoScriptFrontendController->recursivelyReplaceIntPlace
      holdersInContent#3457 // TYPO3\CMS\Frontend\Controller\TypoScriptFrontendCon
      troller->INTincScript_process#3490 // TYPO3\CMS\Frontend\ContentObject\Conte
      ntObjectRenderer->cObjGetSingle#3528 // TYPO3\CMS\Frontend\ContentObject\Con
      tentObjectRenderer->render#736 // TYPO3\CMS\Frontend\ContentObject\UserConte
      ntObject->render#820 // TYPO3\CMS\Frontend\ContentObject\ContentObjectRender
      er->callUserFunction#41 // call_user_func_array#6341 // tx_seminare_pi1->mai
      n# // tx_seminare_pi1->getDetailByNrAndCat#115 // TYPO3\CMS\Core\Database\Da
      tabaseConnection->sql_query#696 // TYPO3\CMS\Core\Database\DatabaseConnectio
      n->debug#1075
' (1077 chars)
Seminare GesamtĂĽbersicht
 
 
  Seminare Technische Revision Grundstufe
  Nr. 2018274  
  Thema PrĂĽfung vertrieblicher Anreizsysteme - aber wie?  
  Referenten Dipl.-Kfm. Fritz Volker  
  Termin von13. November 2018, 09:30 Uhr
bis14. November 2018, 17:00 Uhr


 
  Seminarort 60486 Frankfurt am Main
DIIR - Deutsches Institut fĂĽr, Theodor-Heuss-Allee 108
 
  Gebühr 1.110,00 € für Mitglieder des DIIR
1.185,00 € für Nichtmitglieder
 
  Seminaranmeldung

Wenn Sie sich regelmäßig für unsere Seminare anmelden, empfiehlt sich die Registrierung auf unserer Webseite.

Sollten Sie bereits registriert sein, können Sie sich hier einloggen.

   

PrĂĽfung vertrieblicher Anreizsysteme - aber wie?


Die zunehmende Leistungsorientierung im Beruf schlägt sich einerseits in einem veränderten Verhältnis von variabler und fixer Vergütung nieder. Dies gilt insbesondere für den Vertrieb. Für viele Unternehmen sind leistungsorientierte Vergütung und entsprechende monetäre Anreize für ihre Vertriebsmitarbeiter nicht mehr wegzudenken. Sie sind – trotz vieler kritischer Stimmen – dort oftmals so selbstverständlich, wie die Butter fürs Brot. Dabei stellen vertriebliche Anreizsysteme einen bedeutenden Kostenblock dar, der Fragen nach einer tiefgehenden Kosten-/Nutzenanalyse aufwirft.
Zum anderen wird der Vertrieb mit Anreizen in Form sachbezogener Incentives/Events motiviert. Hierbei spielen Compliance-Aspekte eine besonders wichtige Rolle. Fehler in der Konzeption und Abwicklung solcher Veranstaltungen bergen u. a. rechtliche, steuerliche und vor allem erhebliche Reputationsrisiken. Dies wird durch die hohe Aufmerksamkeit und breite Medienberichterstattung zu bekannt gewordenen ethischen Verfehlungen immer wieder deutlich. Es wird die große Kunst der Unternehmen sein, einen Rahmen vertrieblicher Anreize zur Verfügung zu stellen, der sich rechnet und im globalen Wettbewerb die Vertriebsmitarbeiter so motiviert, ihre persönlichen Ziele compliancekonform zu erreichen. Vertriebliche Anreizsysteme sind somit ein Muss für die Prüfungslandkarte der Internen Revision. Ihre Prüfung eröffnet der Internen Revision auch die Möglichkeit, kreativ in die Abläufe einzugreifen und Empfehlungen hinsichtlich möglicher Optimierungspotenziale zu geben, um so einen weiteren Beitrag zum added value des Unternehmens zu leisten. Aber wie kann eine solche Prüfung geplant werden und was ist dabei zu beachten? Antworten hierzu gibt Ihnen der Dozent mit risikoorientierter Anregungen und Lösungsansätzen aus seiner langjährigen IR-Führungspraxis und seiner Mitarbeit im Arbeitskreis Vertrieb des DIIR.
 
  Programm
  • Das ist aber reizend...
    • Vertrieb tickt anders oder: Vertrieb – das unbekannte Wesen
    • CR7 lässt grĂĽĂźen: Das Spielfeld materieller und immaterieller Anreize
    • (K)ein Turbobooster!? – Die Ausgestaltung vertrieblicher Anreizsysteme
      • Anforderungen
      • Möglichkeiten
      • Chancen und Risiken
    • Checklisten zur PrĂĽfung vertrieblicher Anreizsysteme
      • Allgemeine Basics
      • Internes Kontrollsystem
      • Besonderheiten im Partnervertrieb
  • Die Bombe tickt
    • Budapest & Co: Dynamit – auch fĂĽr Ihr Unternehmen!
    • Bombenfunde nicht ausgeschlossen: Welche Risiken drohen Ihrem Unternehmen? Welche Incentive-/Event-Workflows sind risikobehaftet?
    • Wie Sie als Interne Revision mit einer risikoorientierten Top 50-Liste vertriebliche Incentive-/Event-Bomben entschärfen!
  • Anreizsysteme fĂĽr den Vertrieb... Pro & Contra
    • Fluch oder Segen
    • (K)ein Auslaufmodell!
 
  Lehrmethode Vortrag, Diskussion, Gruppenarbeit und Erfahrungsaustausch.  
  Seminarort Bitte beachten Sie folgende Informationen:
  • Wir bitten Sie, Ihre Zimmerbuchung selbst vorzunehmen.
  • TeilnahmegebĂĽhr einschlieĂźlich Seminardokumentation (digital), Pausengetränken und Mittagessen (Seminaranteil nach §4 Nr. 22 UStG umsatzsteuerfrei, Verpflegungsanteil zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer).