Seminare Versicherungen Grundstufe
  Nr. 2018305  
  Thema Pr├╝fung der Informationssicherheit im Versicherungsunternehmen  
  Referenten Norbert Neben  
  Termin 05. Dezember 2018 09:30 Uhr bis 16:00 Uhr

 
  Seminarort 60311 Frankfurt am Main
Das Spenerhaus, Dominikanergasse 5
 
  Gebühr 610,00 € für Mitglieder des DIIR
660,00 € für Nichtmitglieder
 
  Seminaranmeldung

Wenn Sie sich regelm├Ą├čig f├╝r unsere Seminare anmelden, empfiehlt sich die Registrierung auf unserer Webseite.

Sollten Sie bereits registriert sein, k├Ânnen Sie sich hier einloggen.

   

Pr├╝fung der Informationssicherheit im Versicherungsunternehmen


Modernste Technologien und sich permanent wandelnde Sicherheitsanforderungen an die Daten und ihre Verarbeitung setzen voraus, dass in jedem Unternehmen ein ausreichendes Ma├č an Wissen und Erfahrungen zur Sicherheit der IT Systeme in allen Bestandteilen vorhanden sind.

Das ist erforderlich sowohl bei den Mitarbeitern und F├╝hrungskr├Ąften der IT im Speziellen, als auch bei allen Personen im Unternehmen in ihren jeweiligen Arbeitsgebieten. Besondere Anforderungen werden an die Entscheider ├╝ber Informationssicherheitsbedingungen und an die Compliance sowie an die IR gestellt. Diese sollen Gegenstand des Seminars sein.
 
  Programm
  • Nach dem Seminar k├Ânnen die Teilnehmer:
    • den Informationssicherheitsprozess im Institut steuern bzw. gegen├╝ber IT-Dienstleistern ├╝berwachen
    • die Erstellung von Leitlinien zur Informationssicherheit (Informationssicherheitsziele, Informationssicherheitsleitlinie) und bei Informationssicherheitskonzepten unterst├╝tzen
    • einen j├Ąhrlichen Umsetzungsplan zur Informationssicherheit erarbeiten und die Umsetzung ├╝berpr├╝fen
    • die Business Impact Analyse (BIA) durchzuf├╝hren
    • bei der Schutzbedarfsfeststellung mitwirken
    • evtl. auftretende sicherheitsrelevante Zwischenf├Ąlle feststellen und untersuchen sowie Sicherheitsaudits zur Erkennung von Schwachstellen durchf├╝hren
    • die Realisierung von Informationssicherheitsma├čnahmen initiieren und ├╝berwachen
    • die Angemessenheit der eingerichteten IT-Kontrollen ├╝berpr├╝fen
    • im Rahmen des Notfallvorsorgekonzepts mitwirken
    • Sensibilisierungs- und Schulungsma├čnahmen zur Informationssicherheit initiieren und koordinieren
    • der Leitungsebene ├╝ber den Status quo der Informationssicherheit im Institut berichten
    • sich mit den Funktionen Compliance und Datenschutz abstimmen
    • einen j├Ąhrlichen Informationssicherheitsbericht erstellen
    • die Jahresplanung f├╝r das Folgejahr erstellen
 
  Teilnehmerkreis Mitarbeiter der Interne Revision, Informationssicherheit und Compliance  
  Lehrmethode Vortrag, Lehrgespr├Ąch, Diskussion und ├ťbung  
  Seminarort Bitte beachten Sie folgende Informationen:
  • Wir bitten Sie, Ihre Zimmerbuchung selbst vorzunehmen.
  • Teilnahmegeb├╝hr einschlie├člich Seminardokumentation (digital), Pausengetr├Ąnken und Mittagessen (Seminaranteil nach ┬ž4 Nr. 22 UStG umsatzsteuerfrei, Verpflegungsanteil zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer).