Seminare F√ľhrungskr√§ftetraining
  Nr. 2019052  
  Thema Aufbau einer modernen Revisionsabteilung  
  Referenten Dipl.-Ing. Michael Schumann  
  Termin von18. M√§rz 2019, 09:00 Uhr
bis19. März 2019, 15:30 Uhr


 
  Seminarort 34131 Kassel
pentahotel Kassel, Bertha-von-Suttner-Straße 15
 
  Gebühr 1.110,00 € für Mitglieder des DIIR
1.185,00 € für Nichtmitglieder
 
  Seminaranmeldung

Wenn Sie sich regelm√§√üig f√ľr unsere Seminare anmelden, empfiehlt sich die Registrierung auf unserer Webseite.

Sollten Sie bereits registriert sein, können Sie sich hier einloggen.

   

Aufbau einer modernen Revisionsabteilung

Grundlagen der Gestaltung zeitgemäßer Revisionsabteilungen


Ihr Unternehmen baut eine Interne Revision auf? Sie wollen eine vorhandene Revisionsabteilung an die sich ver√§ndernden in- und externen Anforderungen anpassen? Sie m√∂chten aktuelle Trends am Revisionsmarkt kennenlernen? Sie wollen als F√ľhrungskraft den Stand Ihrer Revisionsarbeit √ľberpr√ľfen? Dieses Seminar vermittelt die daf√ľr notwendigen Grundkenntnisse sowie die Plattform f√ľr den breiten Austausch von Erfahrungen.
 
  Programm
  • Governance, Risk and Compliance (GRC) ‚Äď Rolle, Aufgaben und Einbindung der Internen Revision im Unternehmen
    • Gesetzliche Grundlagen und Trends der Revisionsarbeit
    • Aufgaben, Rolle, Rechte und Pflichten der Internen Revision sowie Anforderungen an die Mitarbeiter
    • Einbindung der Internen Revision in die Aufbauorganisation
    • Zusammenwirken mit Compliance-, Anti-Fraud- und Risikomanagement, Datenschutz sowie mit anderen Stabsfunktionen
    • Modell der 3 Verteidigungslinien (3 LoD)
  • Erstellung und Pflege der ‚Äěschriftlich fixierten Ordnung (sfO)‚Äú der Internen Revision
    • Inhalte von Gesch√§ftsordnung und Revisionshandbuch
    • Gliederung und Gestaltung
    • Vorlagen, Vordrucke und Formulare
    • Tools zur Verwaltung und Pflege
  • Risikoorientierte Revisionsplanung
    • Ermittlung sensibler sowie risikobehafteter Unternehmensbereiche (Prozesse, Funktionen, Strukturen)
    • Audit Universe aufbauen und regelm√§√üig aktualisieren
    • Risikoorientierter Pr√ľfungsplan
    • agile Ans√§tze bei der Revisionsplanung
    • IT-gest√ľtzte Planungsmethoden in der Internen Revision
  • Aufbauorganisation und Arbeitsweisen der Internen Revision
    • Strukturen der Revisionsabteilung
    • Arbeitsmethoden und Hilfsmittel
    • Dokumentation und Berichterstattung
    • agile Ans√§tze bei der Pr√ľfungsdurchf√ľhrung
  • Ausgew√§hlte Schwerpunkte der F√ľhrungsarbeit des Leiters der Internen Revision
    • Steuerung der Revisionsarbeit vom Auftrag bis zum Follow up
    • Mitarbeiter und F√ľhrungskr√§fte der Internen Revision ausw√§hlen, f√ľhren und entwickeln
    • Qualit√§ts-Management und Pr√ľfung Interner Revisionssysteme (PIRS)
  • Abschluss-Workshop
    • Frei w√§hlbare Themen der Revisionsarbeit, die die jeweilige Seminargruppe selbst bestimmt (Themenabfrage vorab und Zusammenstellung der gew√ľnschten Inhalte zu Beginn des Seminars)
 
  Seminarziel Nach erfolgreicher Teilnahme sollen die Teilnehmer:
- den organisatorischen Aufbau der IR und die Arbeiten der Revisoren organisieren und anleiten können
- die Grundlagen der Arbeit einer Revisionsabteilung kennen
- das Revisionshandbuch bzw. die Geschäftsordnung einer IR erarbeiten können
- die Arbeit der Revision planen können
 
  Lehrmethode Vortr√§ge, Lehrgespr√§che, Diskussion, exemplarische Beispiele werden in Gruppenarbeiten erarbeitet  
  Seminarort

Bitte beachten Sie folgende Informationen:

  • Wir bitten Sie, Ihre Zimmerbuchung selbst vorzunehmen.
  • Teilnahmegeb√ľhr einschlie√ülich Seminardokumentation (digital), Pausengetr√§nken und Mittagessen (Seminaranteil nach ¬ß4 Nr. 22 UStG umsatzsteuerfrei, Verpflegungsanteil zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer).