Seminare Technische Revision Aufbaustufe
  Nr. 2019070  
  Thema Revision des Claimmanagements  
  Referenten Dipl.-Ing. Univ. Hermann Bayerschmidt  
  Termin 29. März 2019 09:00 Uhr bis 16:30 Uhr

 
  Seminarort 60486 Frankfurt am Main
DIIR - Deutsches Institut fĂĽr, Theodor-Heuss-Allee 108
 
  Gebühr 511,00 € für Mitglieder des DIIR
561,00 € für Nichtmitglieder
 
  Seminaranmeldung

Wenn Sie sich regelmäßig für unsere Seminare anmelden, empfiehlt sich die Registrierung auf unserer Webseite.

Sollten Sie bereits registriert sein, können Sie sich hier einloggen.

   

Revision des Claimmanagements
Wie gestalte ich ein effizientes Claimmanagement


Claims sind finanzielle, rechtliche und finanzielle Forderungen, die eine Vertragspartei an die andere stellt. Die Forderungen müssen standardisiert gelenkt, geprüft und –falls berechtigt- vergütet werden. Im Seminar werden die grundlegenden Anforderungen an ein effizientes Claimmanagements des Bauherrn/Auftraggebers erläutert bei Aufzeigen der erforderliche Vertragsvorgaben, Formulare und Prozesse. Das Seminar ist so aufgebaut, dass je Schwerpunkt die Risiken und die Prüfungsinhalte angegeben sind.
 
  Programm
  • Grundlagen
    • Baurecht
    • Philosophie und Strategie
  • Organisation
    • Richtlinien/Regelungen
    • Rollen/AKV/Zuordnungen
    • Dokumentation
    • Kommunikation
    • Externe BĂĽros/Planer
  • Vertragsgestaltung
    • Formale Vorgaben zur Stellung von Claims
    • Vorgaben zum Claimprozess
    • Contractmanagement
  • Planung, Ausschreibung und Vergabe
    • Claimmanagement-gerechtes Vorgehen
 
  Seminarziel Der Teilnehmer ist anschlieĂźend in der Lage zu beurteilen, welche Aspekte des Claimmanagements in seinem Unternehmen/Projekt einer PrĂĽfung unterzogen werden sollten. PrĂĽfungsinhalte werden aufgezeigt, die es ermöglichen, kleine/kurzzeitige aber auch umfassende/langzeitige bzw. baubegleitende PrĂĽfungen durchzufĂĽhren.  
  Seminarort Bitte beachten Sie folgende Informationen:
  • Wir bitten Sie, Ihre Zimmerbuchung selbst vorzunehmen.
  • TeilnahmegebĂĽhr einschlieĂźlich Seminardokumentation (digital), Pausengetränken und Mittagessen (Seminaranteil nach §4 Nr. 22 UStG umsatzsteuerfrei, Verpflegungsanteil zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer).