Willkommen beim Deutschen Institut fĂĽr Interne Revision!

Das DIIR ist die Kapazität für Interne Revision in Deutschland. In ihm haben sich Führungs- und Fachkräfte aus allen Bereichen der Wirtschaft, aus Wissenschaft und Verwaltung sowie über 600 Firmen zusammengeschlossen. Das DIIR unterstützt die praktische Arbeit in den Unternehmen, entwickelt zukunftsfähige Qualitäts- und Verfahrensstandards und versteht sich, europa- und weltweit vernetzt, als Plattform und Vertretung des Berufsstandes der Internen Revision.

 

 

Neue IIA Standards gĂĽltig ab 1.1.2017

Neu! DIIR Revisionsstandard Nr. 3 „Prüfung von Internen Revisionssystemen (Quality Assessments)“

Das DIIR hat den Revisionsstandard Nr. 3 „Prüfung von Internen Revisionssystemen (Quality Assessments)“ veröffentlicht. Der Standard wurde gemeinschaftlich mit dem Institut der Wirtschaftsprüfer in Deutschland e.V. (IDW) erarbeitet, um einheitliche Anforderungen an die Einrichtung und Beurteilung eines Internen Revisionssystems für den Berufsstand der Internen Revision und der Wirtschaftsprüfer sicherzustellen. Der Standard wurde im Juli 2016 zunächst in einer vorläufigen Fassung veröffentlicht.

Hintergrundinformationen

Vorläufige Fassung des Revisionsstandards 

DIIR Förderpreis 2017

10 gute GrĂĽnde fĂĽr Ihre Mitgliedschaft im DIIR

 

 

11. DIIR-Tagung 2017 Interne Revision in Ă–ffentlichen Institutionen

8. DIIR-Anti-Fraud-Management-Tagung 2017

Neuer Login-Bereich

Ab sofort steht unser neuer Login-Bereich zur Seminar-Anmeldung zur VerfĂĽgung!

Nun können Sie Ihre Seminare schnell und einfach buchen, ohne Ihre Daten bei jeder Anmeldung erneut eingeben zu müssen.

NEU: Gesamt-Seminarprogramm 2017

5 gute GrĂĽnde fĂĽr Seminare

NEU: Webinar

Quality Assessments nach dem neuen DIIR Revisionsstandard Nr. 3

Termine:

  • 22.02.2017   9.00 – 10.00 Uhr
  • 24.03.2017 11.00 – 12.00 Uhr

Jetzt anmelden!

 

Neues News Magazine online

Die neueste Ausgabe des DIIR News Magazine finden Sie hier.

Ă„nderung der ZertifizierungsgebĂĽhren ab 1.4.2017

Das DIIR stellt ab 1.4.2017 auf die globalen ZertifizierungsgebĂĽhren des IIA um. Ob die GebĂĽhren fĂĽr Ihr CIA, CFSA, CRMA, CGAP oder CCSA-Programm fallen oder steigen, erfahren Sie hier.